Reformhaus

Reformhaus® Escher in Wiesloch

Reformhaus® des Jahres 2022

Alles zum Wohl des Menschen

Unser Reformhaus®

Die Ernennung zum Reformhaus® des Jahres erfüllt uns mit viel Stolz, da auch schon unser „Schmuckstück“ in Schwäbisch Gmünd ausgezeichnet wurde. Als regional verwurzeltes, familiengeführtes Unternehmen haben wir in Wiesloch kräftig investiert und seit der Übernahme 2017 das Reformhaus® in ein zeitgemäßes Geschäft mit einem Ambiente verwandelt, das wohltuend alle Sinne anspricht. Erdige Farben, klare Linien, elegante Stilbrüche in Material und Design lassen das Geschäft klassisch und modern zugleich erscheinen. Unser Sortiment orientiert sich an den aktuellsten Erkenntnissen aus Naturheilkunde und Wissenschaft und basiert auf den drei Säulen Lebensmittel, Kosmetik und Naturarznei. Das Wichtigste sind aber unsere in Kursen und Fortbildungen laufend geschulten Mitarbeiter:innen.

Unser Team

Alle lieben ihre Filiale und bringen immer wieder Eigeninitiative und Ideen mit ein, sei es bei Kund:innen- und Marketing-Aktionen oder im sozial-karitativen Engagement. Filialleiterin und Reformhaus® Fachberaterin Bettina Eschelbach, die Drogistinnen und Fachberaterinnen Gabriele Mandery, Christa Metzner und Doris Middendorf sowie Zehra Hasecic mit dem Schwerpunkt Naturkosmetik sind als Team gut eingespielt und pflegen vorbildlich den Kontakt zu den Kund:innen. Ihr Vertrauen in unser Unternehmen stärkt auch das Vertrauen der Kund:innen in uns.

Das Team im Reformhaus® Escher: (hintere Reihe stehend) Christa Metzner und Doris Middendorf; Zehra Hasecic, Bettina Eschelbach und Gabriele Mandery (von rechts)

Unsere Stärke

Bewusst haben wir in unserem mit 260 m2 Verkaufsfläche räumlich sehr großzügigen Geschäft in der Wieslocher Fußgängerzone einen Fokus auf Nahrungsergänzungsmittel gelegt. Hier können wir mit einem wunderbar übersichtlichen Arzneimittel-Bereich plus riesiger Tee-Abteilung punkten. Der Mensch und beste Beratung stehen im Mittelpunkt und so soll es ja sein im Reformhaus®.


Ihre Bewertung