Geht ins Ohr - spannende und informative Podcasts auf reformhaus.de

Ganz Ohr! Der Reformhaus® Podcast

Neue Folgen mit unseren Reformhaus® ExpertInnen

Stand: 07.10.2021 (09.10.2019)

Empfehlen über:

Natürlich gesund, natürlich fit, natürlich schön! Freuen Sie sich auf viele spannende und informative Podcast-Folgen mit unseren Reformhaus® ExpertInnen. In jeder Folge erwarten Sie viele wertvolle Tipps zu Fragen der Ernährung, Fitness, Naturkosmetik und zum Wohlbefinden.  

Das Reformhaus® ist seit mehr als 130 Jahren Ihr kompetenter Ansprechpartner in Sachen gesunder Ernährung und ganzheitlichem Leben. Eine vegetarische und vegane Lebensweise ist bei uns von jeher zu Hause und mit pflanzlichen Arzneimitteln lässt sich so manch einem Infekt zu Leibe rücken!

Ob Fasten oder Fitness, Pflanzenheilkunde oder Pflegetipps - seien Sie ganz Ohr, wenn unsere Reformhaus® Experten und Expertinnen von neuen Erkenntnissen zu unterschiedlichsten Gesundheits- und Ernährungsthemen berichten und auch so manch tollen Tipp parat haben. Viel Spaß beim Reinhören!

Podcast-Folgen mit dem Arzt und Naturheilkunde-Experten Prof. Dietrich Grönemeyer


Mit Prof. Grönemeyer hat das Reformhaus einen renommierten medizinischen Berater an seiner Seite, der sich für den Einsatz von naturheilkundlichen Verfahren und die ganzheitliche Behandlung von Körper-, Geist und Seele engagiert. Er ist praktizierender Arzt und Professor emeritus für Radiologie und Mikrotherapie an der Universität Witten/Herdecke und steht für die Integration von Schulmedizin und Naturheilkunde. 

NEUE FOLGE: Mit Cistus und Salbei besser durch die Infektionszeiten

Gesund, fit und vital durch diese Infektionszeiten zu kommen – das ist ein Wunsch, den wir wohl alle teilen. Wir widmen uns deshalb auch in dieser Ausgabe dem wichtigen Thema Infektabwehr und dabei einer Hygienemaßnahme, die neben dem Maske tragen und regelmäßigem Händewaschen einen nicht zu unterschätzenden Beitrag bei der Abwehr von Viren leisten kann: die gezielte Pflege des Mund- und Rachenraums und der oberen Atemwege. Denn genau das ist der Ort, wo Erkältungsviren, aber eben auch Sars-CoV-2-Viren sozusagen „andocken“ und sich vermehren. Jetzt ist also die Zeit zum gezielten Gurgeln, Lutschen und Teetrinken - und hier kommen zwei Heilpflanzen ins Spiel, die wir uns in dem Zusammenhang nochmal genauer anschauen wollen: Cistus und Salbei. Das tun wir gemeinsam mit einem ausgewiesenen Heilpflanzen-Spezialisten mit großer wissenschaftlicher Expertise und jahrzehntelanger Erfahrung in der Anwendung naturheilkundlicher Verfahren: Prof. Dietrich Grönemeyer. 

Hier geht's zur neuen Podcast-Folge: 
 


Podcast-Folgen mit unserer Reformhaus® Expertin Simone Stauder


Simone Stauder ist ausgebildete Reformhaus® Fachberaterin mit dem Schwerpunkt ganzheitliche Ernährung und Gesundheit, darüber hinaus blickt sie durch ihre praktische, jahrzehntelange Tätigkeit auf große Erfahrung im Reformhaus® zurück.

NEUE FOLGE: Cistus und Salbei, echte Heilpflanzen-Heroes 

Gesund, fit und vital durch die kalte Jahreszeit zu kommen – das ist ein Wunsch, den wir wohl alle teilen. Wir widmen uns deshalb auch in dieser Ausgabe dem wichtigen Thema Infektabwehr. Abstand halten, Maske tragen, Händewaschen  - das sind wichtige Hygienemaßnahmen im Kampf gegen Viren und natürlich vor allem im Kampf gegen die Ausbreitung der Corona-Viren.  Die wenigsten wissen aber,  dass eine gezielte Pflege des  Mund- und Rachenraums und der oberen Atemwege eine weitere wirkungsvolle Maßnahme bei der Abwehr von viralen Infekten ist. Denn Sars-CoV-2-Viren vermehren sich zunächst hauptsächlich im Rachenbereich.

Jetzt ist also die Zeit zum Gurgeln, Lutschen, Inhalieren und Teetrinken - und hier kommen zwei Heilpflanzen ins Spiel, die wir uns in dem Zusammenhang genauer anschauen wollen: Cistus und Salbei, echte Heilpflanzen-Heroes gerade jetzt in der kalten Jahreszeit, in denen die Infektionszahlen so nach oben schnellen. 

Über die erstaunlichen Fähigkeiten dieser Heilpflanzen sprechen wir mit Simone Stauder, langjährige Reformhaus-Fachberaterin und Expertin für ganzheitliche Ernährung und Gesundheit.

Hier geht's zur neuen Podcast-Folge: 
 


Podcast-Folgen mit TV-Köchin und Foodbloggerin Stina Spiegelberg


Stina Spiegelberg ist TV-Köchin, Foodbloggerin und Autorin zahlreicher veganer Kochbücher. Sie ist selbst Veganerin und kocht und backt vegan aus Überzeugung, mit Leidenschaft und vor allem: mit einer großen Portion Fröhlichkeit.

NEUE FOLGE: Tipps und Tricks für die vegane Weihnachtsbäckerei 

Weihnachten verbinden wohl die meisten von uns vor allem mit einem Wort: Tradition. Es gibt so unendlich viele Bräuche und Traditionen rund um Weihnachten - und ein ganz wichtiger Bestandteil dieser Traditionen ist natürlich das Essen: angefangen von der klassischen Weihnachtsbäckerei mit einer unglaublichen Vielfalt an Keksen bis hin zum Weihnachtsmenü, bei dem die Weihnachtsgans für viele Menschen ein fester Bestandteil ist. Aber manche Traditionen brauchen ab und an mal  ein kleines „Make over“, eine kritische Nachfrage, ob sie vielleicht doch so langsam aus der Zeit gefallen sind. Denn der Wunsch, sich gerade mit dem eigenen Essverhalten nachhaltig und klimaneutral zu verhalten, macht ja auch vor dem Weihnachtsfest nicht halt! Und was spricht dagegen, dass man auch Weihnachten nachhaltig und vegan gestalten kann?

Dass Genuss und vegane Lebensweise ja kein Widerspruch ist, weiß niemand besser als Stina Spiegelberg. 

Stina wird jetzt nicht nur regelmäßig Gast hier im Reformhaus-Podcast sein, sondern sie entwickelt auch exklusiv für das Reformhaus vegane Rezepte, die einfach umzusetzen sind und sensationell gut schmecken! Wir starten in dieser Ausgabe mit Stinas Ideen für vegane Weihnachten und ihren Tipps und Tricks rund um die vegane Weihnachtsbäckerei.

Hier geht's zur neuen Podcast-Folge: 
 


Podcast-Folgen mit dem Naturheilkunde-Experten Prof. Dr. med. Andreas Michalsen


NEUE FOLGE: Jetzt gezielt Abwehrkräfte stärken

Gesund, fit und vital durch die kalte Jahreszeit kommen – das ist ein Wunsch, den wir wohl alle teilen. In diesem Winter noch mehr denn je, denn wieder sehen wir uns mit hohen Infektionszahlen und neuen Corona-Mutationen konfrontiert. Gleichzeitig fordert der Winter mit seinem häufig nasskalten Wetter unser Immunsystem auch mit „ganz normalen“ Erkältungsviren heraus. Dazu kommt, dass jetzt viele Menschen besonders gestresst und verunsichert sind, weil sie um ihre Gesundheit fürchten, weil sie die oft mit großer Härte geführten Diskussionen in unserer Gesellschaft belasten oder weil sie sich Sorgen um ihre wirtschaftliche Existenz machen – und dieser negative Stress, diese Ängste und Sorgen sind eine zusätzliche Belastung für unser Immunsystem.

Nehmen wir uns also die Zeit, etwas für uns und unsere Abwehrkräfte zu tun! Wie wir uns jetzt ganz gezielt stärken können, darüber sprechen wir in dieser Ausgabe mit unserem Experten, dem renommierten Ernährungs- und Naturmediziner Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt am Berliner Immanuel-Krankenhaus und Professor für Naturheilkunde an der Charité.

Direkt zur neuen Folge: 

Hier geht's zur Übersicht aller Podcast-Folgen aus der Reihe Mit Ernährung heilen mit Prof. Dr. Michalsen

Podcast mit Prof. Ingo Froböse


Prof. Ingo Froböse ist Sportwissenschaftler und Gesundheitsexperte. Seit 1995 lehrt er als Hochschulprofessor an der Deutschen Sporthochschule Köln. Ingo Froböse ist Autor zahlreicher Bücher und Ratgeber rund um eine gesunde, sportliche Lebensweise. Den Reformhaus® Interessierten dürfte er als wissenschaftlicher Beirat des Programms „Reformhaus® activate your life“, das seit Mitte 2016 in den Reformhäusern und den dazugehörigen Kanälen läuft, bekannt sein.

NEUE FOLGE: Muskeln - mehr als nur Kraftpakete


Mit Muskeln verbinden Sie vor allem Arnold Schwarzenegger, Muckibuden oder Instagram-Wettbewerbe, wo es darum geht, wer das beste Sixpack hat? Weit gefehlt! Muskeln sind viel mehr als nur Kraftpakete. Unsere Muskelmasse ist ein Organ, das mit anderen Organen kommuniziert und Heilprozesse anstößt - und so unseren Körper schützt. Leider haben wir aber im Durchschnitt gesehen immer weniger Muskelmasse, weil sich viele Menschen immer noch viel zu wenig bewegen und gerade junge Menschen ihre Muskulatur nicht ausreichend aufbauen. Dazu verlieren wir mit fortschreitendem Alter Muskeln – umso wichtiger, dass wir ganz gezielt etwas für unseren Muskelaufbau tun.

Und damit kann man in jedem Alter anfangen, so Prof. Ingo Froböse, unser Gesprächspartner in dieser Ausgabe. Mit dem renommierten Sportmediziner von der Sporthochschule Köln sprechen wir über die Heilkraft der Muskeln, über Fragen, wie viel man trainieren muss und welche Übungen besonders effektiv sind und wie man mit seiner Ernährung einen gesunden Muskelaufbau unterstützen kann. 

Hier geht's zur neuen Podcast-Folge

Podcast-Folgen mit unserem Experten Rainer Plum


NEUE FOLGE: Standards in Sachen Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit – kaum ein Begriff hat sich in den letzten Jahren so stark entwickelt. Seine Wurzeln reichen weit in die Vergangenheit zurück: Als „Begründer“ der Nachhaltigkeit wird oft der Freiberger Oberberghauptmann Hans Carl von Carlowitz genannt, der der den Gedanken der Nachhaltigkeit Anfang des 18. Jahrhunderts für die Waldwirtschaft entwickelt hat. Nach Carlowitz sollte nur so viel abgeholzt werden, wie der Wald in absehbarer Zeit auf natürliche Weise regenerieren kann. Das Prinzip der Nachhaltigkeit sollte also sicherstellen, dass ein natürliches System in seinen wesentlichen Eigenschaften langfristig erhalten bleibt- dieses Konzept kommt uns bekannt vor. Es ist heute angesichts von massivem Ressourcenverbrauch, Umweltverschmutzung und Klimawandel moderner und wichtiger denn je.

Wir sprechen in dieser Ausgabe mit Rainer Plum, dem Vorstand der Reformhaus-Genossenschaft, über ökologische, ökonomische und soziale Standards in Sachen Nachhaltigkeit, die für die Reformhäuser schon seit ihrer Entstehung aus der Lebensreform-Bewegung Mitte des 19. Jahrhunderts im Wesentlichen gelten. Und wir sprechen auch über den wichtigen Beitrag, den wir alle selbst zum Thema leisten können, wenn wir uns möglichst vegetarisch oder vegan ernähren. 

Hier geht's direkt zur neuen Folge:

Podcast-Folgen mit unserer Expertin Claudia Taron


Claudia Taron ist Naturkosmetikerin, Gesundheitsberaterin, Make up Artist und Aromaexpertin sowie ärztlich geprüfte Fastenleiterin (dfa) und Kursleiterin Basenfasten - Wacker Methode®. Seit 2002 ist sie als Dozentin an der Akademie Gesundes Leben tätig. In ihren Podcast-Folgen dreht sich alles um Schönheit und Naturkosmetik. 

NEUE FOLGE: Hautpflege im Lockdown

Unsere Haut ist alles andere als „nur“ eine Oberfläche: Mit knapp zwei Quadratmetern ist sie unser größtes Organ. Sie umgibt uns wie ein Schutzmantel, und sie kann viel über unseren Lebensstil verraten – ob wir rauchen, uns vor UV-Strahlung schützen, ob wir uns gesund ernähren, ob wir viel an der frischen Luft oder eher Stubenhocker sind. Gerade im Lockdown und durch das vermehrte Arbeiten im Homeoffice haben wir in den letzten Wochen und Monaten sehr viel Zeit drinnen verbracht – und da leidet die Haut besonders unter Trockenheit. Aber auch die Hygieneregeln wie das häufige Hände Waschen und Maske Tragen reizen unsere Haut. Und nach einem langen Winter und sehr kalten Frühjahr ist unsere Haut "sonnenentwöhnt" und braucht besonderen Schutz.

Was unserer Haut jetzt gut tut, darüber sprechen wir mit unserer Expertin Claudia Taron, Naturkosmetik-Expertin, Make-Up-Artist und Dozentin an der Reformhaus-Fachakademie Gesundes Leben in Oberursel.

Hier direkt zur neuen Podcast-Folge: 

Podcast-Folge mit Dr. Andreas Raab

Dr. Andreas Raab ist Molekular- und Mikrobiologe, und Geschäftsführer von Raab Vitalfood.

NEUE FOLGE: Magnesium

Mikro-klein, aber maximal wichtig – Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und andere sekundäre Pflanzenstoffe sind für unseren Körper lebensnotwendig. Bei einer gesunden, pflanzenbasierten und ausgewogenen Ernährung sind wir damit in der Regel auch ausreichend versorgt. Doch in manchen Lebensphasen sollten wir unseren Körper gezielt mit Vitalstoffen unterstützen, damit er gut gewappnet ist.

In dieser Podcast-Folge steht Magnesium im Mittelpunkt – wer braucht wie viel, wer braucht vielleicht besonders viel, wie erkenne ich einen Magnesiummangel, in welchen Nahrungsmitteln steckt besonders viel Magnesium und wann macht es Sinn, Magnesium zusätzlich über Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen?

Über diese Fragen sprechen wir mit unserem Reformhaus-Experten Dr. Andreas Raab, Molekularbiologe und Geschäftsführer von Raab Vitalfood.

Hier geht's zur neuen Folge: 


Podcast-Folgen mit Oecotrophologin Monique Proske


Monique Proske ist Diplom-Oecotrophologin und Dozentin. In ihren Podcast-Folgen geht es um Heilpflanzen im Allgemeinen, spezielle Heilpflanzen und wie Sie die Kraft Heilpflanzen für sich nutzen können:

Hier geht's zu den Podcast-Folgen:


Weitere Infos: Mit Pflanzen heilen 


Reformhaus® Podcast - Natürlich gesund, natürlich fit, natürlich schön!

Sie finden unseren Reformhaus® Podcast auch auf allen Podcast-Plattformen und in allen Podcast-Apps. Klicken Sie dafür einfach einen der folgenden Links:

Abonnieren Sie dann unseren kostenlosen Reformhaus® Podcast, um keine Folge zu verpassen.


Empfehlen über: