Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Thomas Schauer
Sauerkrautpuffer

Sauerkrautpuffer

Warum nicht einmal Sauerkrautpuffer ausprobieren? Lecker kombiniert mit Schmand- und Preiselbeerdip macht diese Sauerkrautvariante einiges her.

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g Frischkost-Sauerkraut
  • 750 g Kartoffeln
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 5 EL Milch
  • 4 EL gemischte Kräuter
  • Raps-Kernöl
  • 150 g Schmand
  • 100 g Preiselbeeren aus dem Glas

Zubereitung

  1. Sauerkraut gut ausdrücken und klein schneiden. Kartoffeln schälen, fein raffeln und mit dem Sauerkraut mischen. Eier, Salz, Pfeffer, Mehl, Milch und Kräuter dazugeben.
  2. In heißem Öl kleine Puffer braten. Mit je einem Löffel Schmand und Preiselbeeren servieren.

Autor: Marlis Weber


Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder