iStockphoto
Cranberry-Schoko-Muffins

Cranberry-Schoko-Muffins

Die Cranberries bringen fröhliche rote Farbtupfer ins Gebäck. Sie passen zu Tee oder Kaffee. Für Feste, für unterwegs und zum Verschenken.
 

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für zwölf Portionen

  • 230 g neuform Dinkelvollkornmehl oder
  • Dinkelmehl Type 1050
  • 20 g Kakaopulver
  • 2 leicht gehäufte TL Weinstein-Backpulver
  • 90 g neuform Vollzucker oder unraffi nierter Rohrzucker
  • ¼ TL gemahlene Bourbon-Vanille
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Ei
  • 70 g Butter, flüssig
  • 250 ml Buttermilch
  • 100 g Cranberrys
  • 100 g neuform Kuvertüre (Zartbitter oder Vollmilch), gehackt
  • 1 kleiner Gefrierbeutel (1 l)

plus 12 Muffin-Papierbackförmchen (alternativ: Fett für die Form)


Zubereitung

  1. 300 Milliliter Wasser aufkochen. Cranberrys zugeben. Deckel auf den Kochtopf legen und auf der Herdplatte ohne Energiezufuhr 15 Minuten quellen lassen. Cranberrys auf ein Sieb geben und abtropfen lassen (Flüssigkeit als Getränk verwenden).
  2. Mehl, Kakao, Backpulver, Zucker, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mischen. Ei, Butter und Buttermilch zugeben, alles mit den Rührbesen eines Handrührgerätes oder einer Küchenmaschine erst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe kurz zu einer glatten Masse verarbeiten. 75 Gramm gehackte Kuvertüre unterheben.
  3. Muffinmasse in ein mit Papierbackförmchen ausgelegtes oder gefettetes Muffinblech portionieren, die Cranberrys dabei mit einschichten. Bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) im vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Minuten backen. Zum Abkühlen auf ein Kuchengitter stellen. Muffins aus der Form lösen und nebeneinander auf eine Unterlage stellen.
  4. Restliche Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Muffins mit Kuvertürestreifen dekorieren. Trocknen lassen und servieren.

Nährwerte

Kilo-Kalorien: 233 kcal

Fettgehalt: 7,4 g

Kohlenhydrate: 35,8 g

Kilojoule: 974 kJ

Eiweiß: 5,4 g


Autor: ReformKontor


Anmerkungen

Halten etwa drei Tage gut verpackt im Kühlschrank.

Die durchschnittlichen Nährwertangaben gelten für eine Portion:


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder