Reformhaus® Podcast

Natürlich gesund, natürlich fit, natürlich schön! Der Reformhaus® Podcast

Freuen Sie sich auf viele spannende und informative Podcast-Folgen mit unseren Reformhaus® Expert:innen. In jeder Folge erwarten Sie viele wertvolle Tipps zu Fragen der Ernährung, Fitness, Naturkosmetik und zum Wohlbefinden.  

Das Reformhaus® ist seit mehr als 130 Jahren Ihr kompetenter Ansprechpartner in Sachen gesunder Ernährung und ganzheitlichem Leben. Eine vegetarische und vegane Lebensweise ist bei uns von jeher zu Hause und mit pflanzlichen Arzneimitteln lässt sich so manch einem Infekt zu Leibe rücken!

Ob Fasten oder Fitness, Pflanzenheilkunde oder Pflegetipps - seien Sie ganz Ohr, wenn unsere Reformhaus® Experten und Expertinnen von neuen Erkenntnissen zu unterschiedlichsten Gesundheits- und Ernährungsthemen berichten und auch so manch tollen Tipp parat haben. Viel Spaß beim Reinhören!


Diese Woche im Reformhaus® Podcast

Podcast-Folgen mit Dr. Cordula Stiepel, Ernährungswissenschaftlerin und Leiterin der medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung bei Alsitan

Frauen in der Klimakrise - warum die Wechseljahre kein Tabu-Thema mehr sein sollten und wie "frau" mit natürlicher Unterstützung gut durch diese fordernde Zeit kommt.

NEUE FOLGE: Wechseljahre – Soja statt Hormonpillen

Eine Achterbahnfahrt – so empfinden viele Frauen das, was man gemeinhin Wechseljahre nennt. Eine Achterbahnfahrt der Hormone und der Gefühle – denn mit den ersten Symptomen, die die Wechseljahre mit sich bringen, wird vielen Frauen schlagartig bewusst, dass sie tatsächlich älter werden. In der Regel mit Ende 40, Anfang 50 stellen die Eierstöcke die Östrogenproduktion ein, die Menstruation wird unregelmäßig und bleibt irgendwann ganz aus. Die fruchtbare Zeit ist damit beendet, eine Schwangerschaft praktisch ausgeschlossen - ein Einschnitt, der wohl kaum eine Frau unbeeindruckt lässt. Gleichzeitig sind die Wechseljahre oft auch eine Lebensphase, die generell von Umbrüchen geprägt ist. Zudem bringt die hormonelle Umstellung für viele Frauen unangenehme Symptome mit sich, von Hitzewallungen über Stimmungsschwankungen bis Schlafstörungen, die die Lebensqualität ziemlich beeinträchtigen können.

Das Reformhaus® möchte Frauen gerade in dieser Lebensphase zur Seite stehen und natürliche Wege aufzeigen, wie man gut durch diese fordernde Zeit kommt.

Mit Dr. Cordula Stiepel, Ernährungswissenschaftlerin und Leiterin der medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung bei Alsitan, einem der traditionsreichen Hersteller im Reformhaus®, sprechen wir über natürliche Alternativen zur Hormonbehandlung, mit denen man bzw. „frau“ typische Wechseljahresbeschwerden sanft in den Griff bekommt.

Hier geht's zur neuen Podcast-Folge:


Auch neu im Reformhaus® Podcast

Reformhaus® Expertin Diana Ludwigs

Manuka-Honig – flüssiges Gold für die Haut! Was den Honig aus Neuseeland gerade in der Hautpflege so wertvoll macht.

Manuka-Honig – flüssiges Gold für die Haut!

Die legendäre Schönheit Kleopatras hat vielleicht auch mit ihren Pflegeritualen zu tun: Sie nahm regelmäßig Bäder in Eselsmilch, die mit Honig angereichert waren. Die Ägypter priesen Honig als „Speise der Götter“ - was sich auch in seinem Preis wiederspiegelte: Im Jahr 3000 v. Chr. war ein Topf Honig noch genauso viel wert wie ein Esel. Bis heute wird Honig nicht nur als gesundes Süßungsmittel geschätzt, sondern ist fester Bestandteil der Hausapotheke. Die berühmte warme Milch mit Honig lässt uns tatsächlich besser einschlafen und auch in der kalten Jahreszeit hat sich Honig vielfältig bewährt. Auch in der Wundpflege wird Honig aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften eingesetzt. Da liegt es auf der Hand, dass Honig häufig auch in Hautpflegeprodukten enthalten ist, weil er die Haut besonders zart macht und gut bei kleinen Hautunreinheiten wirkt.

Wir sprechen in dieser Ausgabe über eine Hautpflege, die einen ganz besonders wertvollen Honig enthält: Manuka-Honig. Seit über 10 Jahren gibt es ihn schon im Reformhaus® – und Fans dieses besonderen Honigs kennen sicher auch die natürlichen Hautpflegeprodukte, die Manuka-Honig enthalten. Sie sind Thema dieses Podcast, der in Zusammenarbeit mit unserem Partner-Hersteller Manuka Health entstanden ist. Mit Diana Ludwigs, einer sehr erfahrenen und langjährigen Reformhaus® Inhaberin mit großer Expertise auf dem Gebiet der Naturkosmetik, sprechen wir über die besonderen Benefits des Manuka-Honigs in der Hautpflege.


Reformhaus® Podcast - Natürlich gesund, natürlich fit, natürlich schön!

Sie finden unseren Reformhaus® Podcast auch auf allen Podcast-Plattformen und in allen Podcast-Apps. Klicken Sie dafür einfach einen der folgenden Links:

Abonnieren Sie dann unseren kostenlosen Reformhaus® Podcast, um keine Folge zu verpassen.


Unsere Podcast-Expert:innen

Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer ist praktizierender Arzt und Professor emeritus für Radiologie und Mikrotherapie an der Universität Witten/Herdecke.
Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer
Arzt und Naturheilkunde-Experte
Ärztin und Autorin Dr. med. Anne Fleck
Dr. med. Anne Fleck
Präventivmedizinerin, TV-Ärztin und Bestseller-Autorin
Ernährungs- und Naturmediziner Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt am Berliner Immanuel-Krankenhaus und Professor für Naturheilkunde an der Charité
Prof. Dr. Andreas Michalsen
Arzt und Naturheilkunde-Experte
Prof. Ingo Froböse ist Sportwissenschaftler und Gesundheitsexperte. Seit 1995 lehrt er als Hochschulprofessor an der Deutschen Sporthochschule Köln.
Prof. Dr. Ingo Froböse
Sportwissenschaftler und Gesundheitsexperte
Stina Spiegelberg ist TV-Köchin, Foodbloggerin und Autorin zahlreicher veganer Kochbücher. Sie ist selbst Veganerin und kocht und backt vegan aus Überzeugung und mit Leidenschaft.
Stina Spiegelberg
TV-Köchin und Foodbloggerin
Reformhaus
Rainer Plum
Vorstand der Reformhaus eG

Weitere Podcast-Themen

Reformhaus
Nahrungsergänzung
Reformhaus
Naturkosmetik
Reformhaus
Nachhaltigkeit
Reformhaus
Weitere Themen