Da trifft mich der Schlag

Bloß nicht! Jetzt zeigte eine Auswertung von Studien mit circa 1,2 Millionen Frauen, dass nicht nur Babys, die die Brust bekommen, gesünder sind als Säuglinge, die mit der Flasche gefüttert wurden. Auch die stillenden Mütter profitieren. Es zeigte sich, dass Frauen ein um 12 Prozent geringeres Risiko hatten, einen Schlaganfall zu erleiden als Frauen, die nie gestillt hatten. Außerdem hatten sie ein um 17 Prozent geringeres Risiko, an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zu sterben.

Redaktion

Ihre Bewertung