© Brebca - stock.adobe.com

Besser nicht rauchen!

Verzicht auf Tabak ist auch für die Seele besser

Stand: 28.04.2021

Empfehlen über:


Rauchen ist ungesund, macht krank. Nichts Neues! Dass der Verzicht auf Tabak aber nicht nur dem Körper gut tut, sondern auch die Seele nachweislich profitiert, konnte das Team um Gemma Taylor von der University of Bath beweisen. Ihre Untersuchung zeigte, dass auch Stress und Ängste nachweislich zurückgehen, wenn man mindestens sechs Wochen mit dem Rauchen aufhört. Und die Vermutung, das Sozialleben könne sich durch den Rauchverzicht verschlechtern, bestätigte sich ebenfalls nicht. Also: aufhören!

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen