Im Gleichtakt: Vorlesen verbindet

Stand: 23.11.2021

Empfehlen über:

Vorlesen verbindet: Denn wenn zwei Menschen eine Geschichte vorgelesen bekommen und voller Aufmerksamkeit zuhören, synchronisiert sich ihr Puls und ihr Herzschlag. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie von Pauline Perez vom Paris Brain Institute und Jens Madsen vom City College of New York. Entscheidend war, dass sich die ZuhörerInnen aufmerksam auf die Geschichte konzentrieren.

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen