Bienen auf der Suche nach Blütennektar © Martin Erstling

Garten: Nektar für Bienen

Nektar ist für Insekten wichtige Futterquelle

Stand: 29.04.2021

Empfehlen über:

Nektar ist für viele Insekten eine wichtige Futterquelle. Doch seit einiger Zeit registrieren ForscherInnen einen starken Rückgang wichtiger Bestäuberinsekten wie Bienen & Co. Der Grund: Futtermangel!

Intensive Landwirtschaft vernichtet die Nahrungsquellen der Insekten. Umso wichtiger werden private Gärten für die Bienen. Jetzt haben ForscherInnnen festgestellt, dass 85 % des Nektar-Futterangebots in Stadtgärten produziert wird – und diese eine entscheidende Rolle beim Insektenschutz spielen. Schon drei Stadtgärten liefern genug Nektar für Tausende Bienen.

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen