Filmtipp: Morgen gehört uns

Die Welt verändern

Kinder kämpfen für eine bessere Zukunft

Stand: 17.11.2020

Empfehlen über:

Sie heißen z. B. José Adolfo, Heena oder Jocelyn. Sie sind Kinder aus aller Herren Länder – und sie kämpfen für ihre Überzeugungen und für eine bessere Zukunft. Der Dokumentarfilm„ Morgen gehört uns“ von Gilles de Maistre (ab 3.Dezember im Kino) ist eine Verbeugung vor allen Kindern, die nicht aufgeben, gegen Ungerechtigkeit zu kämpfen, und sich mit Fröhlichkeit und Energie für eine bessere Zukunft engagieren. Ein Pflichtfilm für alle, die schon resigniert haben – für alle anderen natürlich auch!

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen