Die Sanatura® Bio Darm-Kur

Erst Darmreinigung, dann Darmaufbau

Stand: 06.10.2021 (18.10.2021)

Empfehlen über:

[ANZEIGE]

95% der Glückshormone entstehen im Darm.

Die Sanatura® Bio Darm-Kur: erst Reinigung, dann Aufbau

Sanatura® Bio Darm-Kur wird in zwei Phasen über einen Zeitraum von 30 Tagen durchgeführt. Die intensive Pflege des Darms bringt neuen Schwung in die Verdauung und stärkt Gesundheit und Wohlbefinden. Im Darm haben auch 70-80% der Immunzellen ihre Heimat.

Besonders effektiv gelingt die Kur, wenn nach der Entschlackung eine aktive Darmflora aufgebaut wird, die einen gesunden Darm und ausgeglichene Darmfunktionen unterstützt.

In Phase 1 der Kur wird der Darm daher mit Flohsamenschalen, Goldener Leinsaat, Akazienfaser und wertvollen Pflanzenextrakten gereinigt und entschlackt, um den Darm ideal auf den Aufbau einer gesunden Darmflora vorzubereiten.

In Phase 2 wird die Darmflora mit sieben extra hochdosierten, geprüften Aktivkulturen von Milchsäurebakterien versorgt. Die Ansiedlung der Aktivkulturen und der Aufbau eines ausgewogenen, vielfältigen Mikrobioms wird durch die Kombination mit Akazienfasern unterstützt, zusätzlich leistet natürliches Vitamin C aus Acerola einen wichtigen Beitrag zu einer gesunden Funktion des Immunsystems.

Phase 1: Darmreinigung mit Bio Flosaplant


Zur natürlichen Darmreinigung und Entschlackung eignen sich reine Indische Flohsamenschalen besonders gut, Bio Flosaplant enthält diese in einer besonders fein vermahlenen Qualität. Auch bei empfindlichem Darm sind sie sehr gut verträglich. Die Ballaststoffe in den Flohsamenschalen quellen in Verbindung mit Flüssigkeit stark auf – bis zum 70-fachen Volumen - und bilden eine gelartige Substanz mit hoher Bindefähigkeit. Dieses Gel verteilt sich im Magen-Darmtrakt, absorbiert Nahrungsreste und unterstützt durch den Gehalt an Schleimstoffen die Geschmeidigkeit des Darminhalts. Die Schleimstoffe bilden außerdem eine gesunde Nährstoffbasis für eine funktionierende Darmflora. Da das Stuhlvolumen durch die Ballaststoffe deutlich zunimmt, wird die Bewegung des Darms stimuliert. Diese Effekte führen gemeinsam dazu, dass die im Verdauungstrakt angesammelten „alten Lasten“ schrittweise gelockert und abgetragen werden. Eine ausreichende Aufnahme von Flüssigkeit ist dafür sehr wichtig.

Leinsamen in Bio Flosaplant haben eine ähnliche Wirkweise wie Flohsamenschalen. Das Öl in den fein vermahlenen Leinsamen übt zusätzlich eine Art Schmiereffekt aus und beschleunigt den Weitertransport des Darminhalts.

Bio Flosaplant enthält außerdem Akazienfasern mit einem hohen Gehalt an Ballaststoffen. Sie fungieren auch als Nahrungsquelle für die nützlichen Milchsäurebakterien und sorgen so für ein gesundes Darmmilieu, das gut vorbereitet ist auf die anschließende Aufbauphase. Akazienfasern sind hervorragend verträglich.

Vier hochwertige Bio-Pflanzenextrakte in Bio Flosaplant unterstützen die Ausscheidungsorgane sanft und harmonisch. Sie enthalten viele Bitterstoffe und ergänzen die reinigende Wirkung der Ballast- und Schleimstoffe.

Die Ausleitung eingelagerter Schlacken entlastet die Verdauungsorgane, wirkt sich entspannend auf den ganzen Körper aus und sorgt für Leichtigkeit und Wohlbefinden.

Der Darm ist nun gut vorbereitet auf den Aufbau einer gesunden Darmflora.

Phase 2: Darmaufbau mit Bio Mifloran Complex 100

 


Bio Mifloran Complex 100 enthält eine Kombination aus sieben unterschiedlichen, wissenschaftlich geprüften Stämmen von Milchsäurebakterien in einer sehr hohen Dosierung von 100 Milliarden, verteilt auf 2 Portionen pro Tag. Sanatura® Milchsäurebakterien sind von Natur aus magensäure- und gallensafttolerant und erreichen daher in aktiver Form den Dickdarm. Milchsäurebakterien sind typische Vertreter der physiologischen Darmflora des Menschen. Während gestillte Säuglinge noch einen Anteil von 95% Bifidobakterien in ihrer Darmflora haben, nimmt ihr Anteil an der Darmflora mit zunehmendem Lebensalter auf unter 30% ab. Auch unausgewogene Ernährung und Medikamente wie Antibiotika können die Zusammensetzung der Darmflora verändern.

Bio Mifloran Complex 100 enthält außerdem Akazienfasern als gut verträglichen Ballaststofflieferant. Akazienfasern werden aus dem Milchsaft der Akazienbäume gewonnen, der an der Luft getrocknet und anschließend vermahlen wird. Akazienfasern enthalten mindestens 80% lösliche Ballaststoffe, die von den nützlichen Bakterien der Darmflora verstoffwechselt werden.

Bio Mifloran Complex 100 ist zusätzlich angereichert mit natürlichem Vitamin C aus Acerola. Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei. Auch eine normale Funktion von Nerven und Psyche und viele weitere Stoffwechselvorgänge werden von Vitamin C unterstützt.

Am Ende der Kur ist viel für den Aufbau einer gesunden, ausgewogenen Darmflora erreicht. Dies stärkt sämtliche Darmfunktionen und strahlt in den ganzen Körper aus.

Vielleicht ist nach der Darmsanierung auch ein neues „Bauchgefühl“ entstanden. Es ist ein wichtiger Lernprozess, mehr auf den eigenen Körper zu hören und seine Signale zu beachten.

Fragen Sie nach Sanatura® Darmflora-Produkten in Ihrem Reformhaus® und lassen Sie sich gleich vor Ort fachkompetent beraten!

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen