Darmflora Skin von Sanatura

Schönheit kommt von innen

Sanatura® Darmflora Skin

Stand: 27.05.2021 (27.05.2021)

Empfehlen über:

[ANZEIGE]

Schönheit kommt von innen – Sanatura® Darmflora Skin

Eine ausgeglichene Darmflora mit einem hohen Anteil an Milchsäurebakterien ist auch für die Haut sehr wichtig, denn: "Schönheit kommt von innen".

Eine schöne Haut ohne Pickel und Mitesser ist wichtig für das Wohlbefinden – nicht nur bei sommerlichen Temperaturen. Die Kosmetikindustrie verspricht jedes Jahr neue Wunder im Kampf gegen Unreinheiten. Doch statt die nächste teure Creme zu kaufen, sollte die Ursache für die Hautprobleme bekämpft werden. Denn eine ungünstige Darmflora äußert sich erfahrungsgemäß oft über die Haut.

Ein gesunder Darm ist spürbar – auch äußerlich

Über 80 % der Abwehrzellen sitzen im Darm. Täglich passieren „Fremdstoffe“ aus der Nahrung die Schleimhaut des Darms. Unter normalen Bedingungen beseitigen bereits Magensäure und Gallensekrete schädliche Keime. Eine gesunde Darmflora trägt aber zusätzlich dazu bei, dass unerwünschte Eindringlinge den Darm kaum besiedeln können. Zuständig dafür sind vor allem die Mikroorganismen der Darmflora. Ihr Aufgabenspektrum reicht von der Aufbereitung der Nahrung über die Erzeugung wichtiger Nährstoffe bis hin zur Unterstützung des menschlichen Immunsystems.
Wie wichtig eine gesunde Darmflora für das Wohlbefinden ist, merkt man spätestens dann, wenn sie einmal aus dem Gleichgewicht gerät. Unregelmäßige Verdauung, Blähungen, Völlegefühl oder auch Neigung zu Verstopfung können ganz unterschiedliche Anzeichen dafür sein. Aber eine ungünstige Darmflora kann auch äußerlich sichtbar sein, z.B. in einem schlechten Hautbild.

Aktive Milchsäurebakterien: Für Schönheit von innen

Gerade bei Hautproblemen ist es außerordentlich empfehlenswert, die Darmflora mit aktiven Milchsäurebakterien zu sanieren: Eine schöne Haut ist das Spiegelbild eines gesunden Darmes. Milchsäurebakterien entfalten ihren positiven Einfluss auf die Haut auf unterschiedlichen Wegen: Zunächst stärken sie die Barrierefunktion des Darmes und vermindern die Durchlässigkeit der Darmschleimhaut für Fremdstoffe, die allergische Hautreaktionen auslösen können. Daneben "normalisieren" Milchsäurebakterien aber Immunreaktionen wie z.B. Entzündungen. Durch ihren Einfluss auf die Zusammensetzung der Darmflora verdrängen sie Hefen und spezielle Bakterien, die dafür bekannt sind, dass sie häufig Hautveränderungen hervorrufen. Außerdem beschleunigen Milchsäurebakterien die Darmpassagezeit. So können Stoffwechselschlacken gar nicht oder nur in geringerer Menge in den Blutkreislauf gelangen.

Sanatura® Darmflora Skin basiert auf einer innovativen Kombination aus wertvollen Zutaten, die die Haut von innen heraus versorgen. Spezielle aktive Milchsäurebakterien, die wissenschaftlich geprüft und magensäure- und gallensaftresistent sind, beeinflussen das Darmmilieu günstig. Sie sind die Grundlage der Rezeptur. Zusätzlich enthalten ist in Sanatura® Darmflora Skin Kieselerde mit viel wertvollem Silicium und vegane Hyaluronsäure. Hyaluronsäure unterstützt die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu binden und sorgt so für ein frisches, vitales Hautbild.

Sanatura® Darmflora Skin ist sicher dosiert und eignet sich für den Dauergebrauch. Ein Messlöffel Sanatura® Darmflora Skin liefert jeden Tag eine neue Portion „Schönheit von innen“.

Lassen Sie sich zu den Qualitätsprodukten von Sanatura® auch persönlich und fachkompetent in Ihrem Reformhaus vor Ort beraten!

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen