5.000

Gesichter, Gesichter, Gesichter

Stand: 09.07.2020 (09.07.2020)

Empfehlen über:

Verwandte, Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen, Promis … – es wimmelt nur so vor Gesichtern in unserem Umfeld. Doch wie viele können wir wiedererkennen? Das wollte das Team um Rob Jenkins von der University of New York wissen. Ergebnis: Durchschnittlich 5.000 Gesichter haben wir in unserem Gedächtnis so fest gespeichert, dass wir sie wiedererkennen können. Aber keine Sorgen, wenn Sie bei der nächsten Party vor einer Person stehen und nicht wissen, wer sie ist. Die Untersuchungen zeigten, dass wir Menschen – auch im Erkennen von Gesichtern – mit ganz individuellen Begabungen ausgestattet sind: Besonders gute GesichtsmerkerInnen hatten bis zu 10.000 Konterfeis im Kopf, schwächere nur 1.000.

Empfehlen über: