1,3 Milliarden Menschen

… leiden an Bluthochdruck

Stand: 20.11.2021 (20.11.2021)

Empfehlen über:

Die Zahl der Betroffenen hat sich seit 1990 weltweit verdoppelt. Hinzu kommt, dass bei fast jedem zweiten Mensch diese lebensgefährliche Erkrankung unentdeckt bleibt – berichtet ein Team vom Imperial College London und der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Die Auswertung konzentrierte sich auf die Altersklasse 30–79 Jahre. Dabei ist es gar nicht so schwer, Bluthochdruck vorzubeugen. Schon ein gesunder Lebensstil mit ausgewogener, möglichst salzarmer Ernährung, ausreichend Bewegung und wenig Stress kann den Druck, der auf den Gefäßen lastet, positiv beeinflussen.

Ratgeber Bluthochdruck

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen