Multi-Vitamin Energetikum

Der Vitamin-Booster

Stand: 12.08.2019 (12.08.2019)

Empfehlen über:

[ANZEIGE]

Sie sind schwanger und ein Infekt jagt den nächsten? Kein Wunder, denn Ihr Immunsystem hat sich stark heruntergefahren, damit der Fötus in Ruhe wachsen sind. Die Folge: Viele Schwangere sind dauerkrank.

Umso wichtiger ist, dass werdende Mamas gut auf sich aufpassen. Viel an die frische Luft gehen und sich ausreichend bewegen. Spazierengehen, schwimmen, Yoga – es gibt viele sanfte Möglichkeiten, trotz wachsendem Bauch aktiv zu bleiben.

Zudem sollten Schwangere auf ihre Ernährung achten, wenn nicht jetzt, wann dann, viel frisches Obst und Gemüse auf den Speiseplan setzen. Außerdem sollten pro Tag zwei bis drei Liter getrunken werden. Dafür bieten sich Wasser (besser ohne Kohlensäure), Kräutertees oder Saftschorlen an. Auch Kaffee in Maßen ist erlaubt.

Und für das Tüpfelchen auf dem i ist das „Multi-Vitamin Energetikum“ von SALUS eine gute Unterstützung für das herabgesetzte Immunsystem: Dieses fruchtig-frische Tonikum in Bio-Qualität hat es in sich. Schon wenige Schlückchen des Multi-Vitamin Energetikums liefern die acht wichtigsten Vitamine für eine starke Immunabwehr. So unkompliziert und effektiv kann Gesundheitsvorsorge sein!

Das Beste: Aufgrund seiner flüssigen Form ist die Einnahme einfach angenehm, und die Inhaltsstoffe sind für den Körper schnell verfügbar. Das Multi-Vitamin Energetikum ist die hochwertige flüssige – und sehr leckere – Alternative zu konventionellen
Tabletten und Kapseln.

SALUS: Multi-Vitamin Energetikum

Das Tonikum enthält die acht wichtigen Vitamine für Gesundheit und Wohlbefinden:

  • Vitamin A
  • Vitamin B1 (Thiamin)
  • Vitamin B2 (Riboflavin)
  • Vitamin B3 (Niacin)
  • Vitamin B6 (Pyridoxin)
  • Vitamin E 
  • Natürliches Vitamin C aus der Acerola-Kirsche 
  • Vitamin D3

Für eine gute Vitaminversorgung einmal täglich zehn Milliliter des Tonikums, am besten zum Frühstück, zu sich nehmen.

Informationen zu den Vitaminen:

Vitamin A

trägt zum Erhalt der normalen Sehkraft bei und ist an der normalen Funktion des Immunsystems sowie am Erhalt der normalen Haut und der Schleimhäute beteiligt.

Vitamin B1 (Thiamin)

ist an zahlreichen Stoffwechselvorgängen beteiligt, wie dem normalen Energiestoffwechsel und der normalen Herzfunktion. Eine gute Versorgung ist auch wichtig für eine normale Funktion des Nervensystems.

Vitamin B2 (Riboflavin)

ist ebenfalls an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt und spielt eine wichtige Rolle bei der normalen Energiegewinnung aus der Nahrung.

Vitamin B3 (Niacin) 

ist u. a. beteiligt an der normalen Funktion des Nervensystems. Es kann einen Beitrag zur Verminderung von Müdigkeit und Erschöpfung leisten.

Vitamin B6 (Pyridoxin)

wird benötigt für die normale Funktion des Immunsystems sowie die normale Bildung der roten Blutkörperchen und ist unentbehrlich für den gesamten Eiweiß- und Glykogenstoffwechsel.

Vitamin C

ist an der normalen Funktion des Immunsystems beteiligt und fördert die Eisenresorption im Dünndarm. Das Vitamin schützt außerdem als Antioxidans Zellbestandteile vor Schädigung.

Vitamin D3

trägt zu einer normalen Aufnahme von Calcium und Phosphor bei und spielt damit beim Aufbau und Erhalt von Knochensubstanz eine bedeutende Rolle. Wissenschaftlich anerkannt ist außerdem der Beitrag für die normale Funktion des Immunsystems.

Vitamin E

schützt Zellbestandteile vor oxidativer Schädigung.

Mit freundlicher Unterstützung unserer Partner:

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen