Linusit Leinaktiv und Linucur

Ran ans Eisen!

Leinsamen als optimale pflanzliche Eisenquelle

Stand: 22.04.2021

Empfehlen über:

Sie haben gelesen, dass Leinsamen eine der besten Eisenquellen sind, essen jetzt täglich eine Handvoll – und sind immer noch müde und haben Kopfweh? Erfahren Sie jetzt, wo das Problem liegt. Und wie Linusit® es gelöst hat!

Wenn unsere Ernährung nicht genug Eisen vorweist, lässt die körperliche sowie geistige Leistungsfähigkeit ganz rapide nach. Und wer sich vegan-vegetarisch ernährt, benötigt eine Extra-Portion von diesem lebenswichtigen Spurenelement. Die Suche nach guten pflanzlichen Eisenlieferanten führt uns schnell zu Leinsamen, denn hier sind stolze 8,2 mg Eisen pro 100 g enthalten. Doch im ganzen Samen verzehrt kommt in unserem Körper davon nur sehr wenig an. Aus diesem Grund gibt es von Linusit® Produkte mit angekeimten und danach fein vermahlenen Bio-Goldleinsamen. In dieser Form steht das wertvolle Eisen unserem Körper optimal zur Verfügung!

"Durch den Keimprozess wird neben der Neubildung von Vitaminen auch die hemmende Phytinsäure abgebaut und durch die anschließende Vermahlung werden die Leinsamen dann soweit aufgeschlossen, dass unser Verdauungstrakt optimal an alle Mikronährstoffe herankommt."

Sabine Meier-Guthke, Wissenschaftliche Leitung & Produktmanagement Linusit

Eisen ist einerseits für die Zellbildung, anderseits vor allem für die sogenannte "Zellatmung" wichtig: Der über die Lunge aufgenommene Sauerstoff wird mit seiner Hilfe an den roten Blutfarbstoff Hämoglobin gebunden, im ganzen Körper verteilt und in allen Körperzellen für die Energiegewinnung genutzt.

Linusit® Leinaktiv besteht aus 100% Leinsamenkeimpulver - und enthält somit die vollen ca. 8 mg Eisen pro 100 g. Linusit® Linucur Balance besteht zu 71 % aus Leinsamenkeimpulver, bei Linusit® Linucur Proflora beträgt der Anteil von Leinsamenkeimpulver 55 %. Fazit: Wer vor allem seine Eisenvorräte auffüllen möchte, ist mit Linusit® Leinaktiv gut beraten, wer den Hauptschwerpunkt auf die vielen Aspekte der Darmgesundheit legt, hat hier drei interessante Produkte zur Auswahl.

Linusit® Leinaktiv – mehr als pure Bio-Leinsamen

Durch ein spezielles Keim- und Mahlverfahren wird nicht nur Eisen für den Körper zugänglich und die Vitaminbildung aktiviert, sondern weitere wertvolle Inhaltsstoffe, wie Omega-3- und -6-Fettsäuren, Mineralstoffe wie Magnesium und Kalium sowie Lignane werden für den Menschen verfügbar gemacht. Die Darmgesundheit kann von Linusit® Leinaktiv ganz besonders profitieren: Das enthaltene Biotin (Vitamin B7) trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei, Calcium unterstützt die normale Funktion der Verdauungsenzyme. 1 Esslöffel pro Tag reicht aus und kann einfach zum Beispiel in Joghurt, Smoothies, Suppen, Burger oder in Brot und Gebäck hinzugegeben werden.

Linusit® Linucur Balance – für Balance und Leichtigkeit!

Gel-bildende Goldleinsamen, Präbiotika und grüne Pflanzenkraft gut kombiniert: Bio-Leinsamenkeimpulver mit Flohsamenschalen, Brennnessel und Spirulina. Hier unterstützt natürliches Beta-Carotin aus Spirulina die Gesundheit der Schleimhäute, auch im Darm. Verzehrsempfehlung: Einfach 1 Esslöffel Linusit® Linucur Balance in ein Glas (200ml) verdünnten Fruchtsaft oder stilles Wasser einrühren und zügig trinken.

Linusit® Linucur Proflora: Immunstarke Symbiose für die Darmflora

Alles Gute für Ihren Darm: Milchsäurebakterien plus Bio-Ballaststoffe aus Lein, Topinambur, Kartoffeln und Flohsamen. Durch Fehlernährung können sich ungünstige Bakterien im Darm vermehren und unser Immunsystem schwächen. Linusit® Linucur Proflora enthält die Milchsäurebakterien Lactobacillus acidophilus und Bifidobacterium lactis. Ausgewählte Ballaststoffe aus Lein und Flohsamen sowie resistente Stärke aus Kartoffeln und Inulin aus Topinambur unterstützen nachhaltig das Wachstum der Milchsäurebakterien. Vitamin C aus der Acerola trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei. 1 Esslöffel in ein Glas (200ml) stilles Wasser einrühren und nach 2-3 Minuten zügig trinken.

Die topausgebildeten InhaberInnen und Mitarbeitenden in Ihrem Reformhaus® beraten Sie gerne zu Linusit® und anderen Qualitätsprodukten vor Ort.


Lesen Sie hier mehr über das lebenswichtige Spurenelement Eisen, und worauf es sich in der Küche zu achten lohnt, um die Eisenaufnahme aus Gerichten zu erhöhen:

Mehr Sauerstoff dank Eisen!

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen