RAL Januar Alsiroyal

Dreimal leichter abnehmen!

Produkt-Tipps zum Jahresanfang

Stand: 23.12.2019 (23.12.2019)

Empfehlen über:

Gesundes Essen, typgerecht und in Maßen und viel Bewegung – mehr braucht es eigentlich nicht, um sein gesundes Wohlfühlgewicht zu erreichen und zu behalten. Trotzdem fällt uns durch langjährige ungünstige Gewohnheiten die Umstellung manchmal schwer und die Versuchungen in Form von Schokolade, Kuchen und Extra-Portionen Pommes lauern überall. Damit das Ganze etwas leichter klappt und die Motivation erhalten bleibt, gibt es tolle Produkte, die uns beim Abnehmen unterstützen. Wir stellen hier drei der Besten vor!

Hüftgold ist nicht so harmlos, wie es klingt. Denn im Gegensatz zum Unterhautfettgewebe (sogenanntes subkutanes Fett), produziert das Fettgewebe im Bauchbereich (viszerales Fett) krankmachende Hormone. Wer also ausgerechnet hier größere Pölsterchen hat und darüber hinaus vielleicht sogar bereits unter Beschwerden wie Bluthochdruck oder Arthrose leidet, tut sich mit einer gesunden Gewichtsreduktion extraviel Gutes. Unsere erste Produktempfehlung hilft Ihnen im Kampf gegen überflüssiges Bauchfett.

Mit Alsiroyal® Figura Fatburner gezielt gegen Bauchfett

So ungerne wir die Fettpolster im Bauchbereich haben, so gerne speichert der Körper Fett genau hier. Ein Enzym Namens Phosphodiesterase bewirkt in unserem Körper, dass sich Fett hartnäckig am Bauch und auf den Hüften hält. Es reguliert und verlangsamt den Fettabbau, damit der Körper Energiereserven für „schlechte Zeiten“ hat. Figura Fatburner von Alsiroyal® kann Ihren Körper beim Abnehmen unterstützen – auf ganz natürliche Weise durch aus Pflanzen gewonnene Wirkstoffe. Alsiroyal® Figura Fatburner Kapseln enthalten einen patentierten Wirkstoff-Komplex aus Guarana und hochkonzentrierten Polyphenolen, die aus Blutorange, Grapefruit und Orange gewonnen werden. Diese speziellen Pflanzenstoffe sind in der Lage, das körpereigene Enzym zu hemmen. Als Folge greift unser Körper vermehrt auf die Energiereserven an Bauch und Hüfte zurück und verbrennt sie.

In einer klinischen Studie wurde untersucht, welchen Einfluss Alsiroyal® Figura Fatburner Kapseln auf Taillenumfang, Hüftumfang, Körpergewicht und das Körperfett hat. Bei den männlichen und weiblichen Teilnehmern der Studie reduzierte sich der Bauch- und Hüftumfang deutlich. Diese nach strengen Richtlinien durchgeführte Studie zeigte, dass die Pflanzenstoffe mit dieser Wirkungsweise in 16 Wochen das körpereigene Fett um 2,4% signifikant verringern und so der Taillen- und Hüftumfang unverkennbar reduziert werden konnte – ein Gewinn für die Gesundheit und für die schlanke Linie.

Mit Pflanzenpower abnehmen: Schoenenberger® Schlankheits-Kur

Frische und abwechslungsreiche Pflanzenkost liefert viele wichtige Vitamine und Mineralien, die unser Körper braucht, um richtig zu funktionieren. Die pflanzenbasierte Ernährung schützt uns in vielerlei Weise gegen Übergewicht. Weil der Körper mit allen benötigten Nähr- und Ballaststoffen gut versorgt wird, entsteht auch nicht so schnell Heißhunger. Stoffwechsel, Verdauung und alle anderen physiologischen Prozesse laufen optimal.

Die Schoenenberger® Schlankheits-Kur stützt sich auf drei starke Säulen, die gemeinsam dafür sorgen, dass Sie leichter abnehmen und der ganze Körper gleichzeitig entsäuert und entwässert wird.  Das durchdachte Konzept verbindet die drei Pfeiler Ernährung, Phytotherapie und Bewegung und liefert damit die Grundlage für eine dauerhafte Gesundheit und Wohlgefühl.

Morgens und abends gibt es vor den Mahlzeiten einen passend zusammengestellten Cocktail von Heilpflanzensäften mit einer schmackhaften Grundlage von Obst- und Gemüsesäften. Die zu 100 % aus kontrolliert biologischem Anbau stammenden Frischpflanzensäfte aus Artischocke, Brennnessel und Kartoffel wurden genau aufeinander abgestimmt, ihre Eigenschaften greifen perfekt ineinander, bringen Schwung in das Geschehen und regen die Selbstheilungskräfte des Körpers an.

Eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme aktiviert den Stoffwechsel und sorgt für eine effektivere Ausscheidung von Stoffwechselschlacken. Achten Sie während der Schoenenberger® Schlankheits-Kur darauf, dass die Flüssigkeitszufuhr zusätzlich zu den Heilpflanzensaft-Cocktails mindestens zwei Liter pro Tag beträgt. Bevorzugen Sie dabei Mineralwässer sowie ungesüßte Früchte- und Kräutertees. Besonders bewährt haben sich zwei Tassen Tee zu jeder Mahlzeit.

Eine basenreiche Kost mit viel Gemüse und Obst unterstützt die Entgiftung und Revitalisierung des Körpers optimal. Abends werden kohlenhydratreiche Lebensmittel gemieden, denn Kohlenhydrate erhöhen den Blutzuckerspiegel. Das würde zur vermehrten Ausschüttung des Hormons Insulin und dadurch zum gehemmten Fettabbau führen. Der Ernährungsplan zur Schoenenberger® Schlankheits-Kur (liegt der Kurpackung bei) hält für jede Tageszeit leckere Rezeptideen bereit, die Ihnen das gesunde Abnehmen erleichtern.

Anregungen für moderate Bewegungsübungen um die Stoffwechselprozesse optimal zu unterstützen finden Sie in unserem YouTube-Kanal „Reformhaus® activate your life“. Dort finden Sie einen Fitness-Check und für Anfänger und Fortgeschrittene auf bestimmte Gesundheitsthemen abgestimmte kostenlose Trainingseinheiten. Diese wurden nach neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen von unserm Beirat Prof. Dr. Ingo Froböse (Sporthochschule Köln) und seinem Team entwickelt. Anschauen – mitmachen – in Bewegung kommen!

Bitteres Ende für die süßen Versuchungen. Dank SonnenMoor®!

Die meisten von uns kennen das: Gerade hat man die gesunde Mahlzeit hinter sich und die Diät läuft nach Plan – als plötzlich eine stressige oder frustrierende Situation auftaucht und ein starkes Verlangen nach „Nervennahrung“ weckt. Dann greifen wir schnell zu Süßigkeiten, Schokolade oder Teilchen vom Bäcker und haben unsere gesunden Ziele wieder einmal torpediert.  SonnenMoor® hilft uns der Zuckerfalle zu entkommen und unterstützt uns beim Abnehmen mit dem Bio-Kräuter-Spray „Bitter ist das neue Süß“. Das Erfolgsgeheimnis ist so einfach wie genial: Der Spray enthält Bitterstoffe, die unsere Lust auf Süßes ausbremsen.

Ganz grundsätzlich zügeln Bitterstoffe das Verlangen nach mehr, denn speziell unser Magen-Darm-Trakt reagiert auf Bitterstoffe. Leber, Bauchspeicheldrüse, Gallenblase und Darm werden aktiviert und fahren die Produktion von Verdauungssäften nach oben. Damit wird der Appetit auf übermäßig viel Süßes gedrosselt. Und das ist gut so, denn wie es sich mittlerweile schon herumgesprochen hat, stellen Süßigkeiten, süße Backwaren und Co. zu häufig konsumiert die größte Belastung dar – nicht nur für die schlanke Figur, sondern auch für unsere Gesundheit.

In unseren täglichen Lebensmitteln sind Bitterstoffe leider weitestgehend verschwunden und zum Teil herausgezüchtet worden. Wir sollten sie jedoch zurück auf den Speiseplan bringen, denn deren Wirkung auf unseren Körper ist durchaus positiv.

Besonders viele gute Bitterstoffe enthalten die Kräuter Tausendgüldenkraut, Schafgarbe, Löwenzahn oder Enzian. Ideal ist eine Wirkstoff-Kombination aus allen diesen Kräutern – wie sie im Bio-Kräuter-Spray von SonnenMoor® vorliegt, zusammen mit weiteren wertvollen Zutaten. Halten Sie den Heißhunger auf Süßes in Schach – mit „Bitter ist das neue Süß“!

Diese drei und weitere effektive Abnehmhelfer in bester Qualität finden Sie in Ihrem Reformhaus®. Lassen Sie sich zum Thema gesunde Gewichtsreduktion vor Ort durch die fachkundigen Mitarbeitenden maßgeschneidert beraten!

Lesen Sie gleich weiter zum Thema leicht abnehmen und gesund schlank bleiben – durch Intervall-Fasten:

Die Michalsen-Methode für jeden Tag

Wenn Sie statt lesen lieber zuhören möchten, sind unsere Podcasts mit Prof. Dr. Andreas Michalsen genau das Richtige für Sie:

Zu den Podcasts

Sie wollen noch mehr wissen?

Prof. Dr. Andreas Michalsen „Mit Ernährung heilen: Besser essen, einfach fasten, länger leben. Neuestes Wissen aus Forschung und Praxis“, Insel-Verlag, 24,95 Euro.

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen