Abnehmen und entgiften leicht gemacht!

Die Schlankheits-Kur mit Heilpflanzensäften

Stand: 23.12.2020

Empfehlen über:

Starten Sie mit Wunschfigur und Wohlgefühl ins neue Jahr: Die Schoenenberger Schlankheits-Kur hilft Ihnen beim nachhaltigen Abnehmen, liefert Ihrem Körper reichlich Vitalstoffe, entgiftet und entwässert. Die ausgewählten Heilpflanzensäfte, die leichten Mahlzeiten mit viel frischem Gemüse und die täglichen Bewegungseinheiten schenken Ihnen Energie und lassen die Kilos schnell purzeln!

Abnehmen und entgiften – auf die gesunde Art

Bei traditionellem Saftfasten werden nur Frucht- und Gemüsesäfte, Wasser und Tee getrunken, auf feste Nahrung wird dabei verzichtet. Die Schoenenberger Schlankheits-Kur ist anders. Hier sorgst ein ausgefeiltes Konzept mit den drei Pfeilern Ernährung, Phytotherapie und Bewegung für gesundes und nachhaltiges Abnehmen. Gleichzeitig wird der Körper entsäuert und entwässert. Wohlfühlen auf der ganzen Linie!

Wer abnehmen will, muss seine tägliche Kalorienaufnahme in der Regel auf ca. 1000 – 1200 kcal begrenzen, damit der Körper an die „Fettreserven“ gehen muss. Parallel muss gerade während einer Schlankheits-Kur auf eine ausgewogene Kost geachtet werden, die ausreichend Nähr- und Vitalstoffe enthält.

Pflanzen- und basenbetont genießen

Eine basenreiche Ernährung mit viel Obst und vor allem Gemüse unterstützt die Entgiftung und Revitalisierung des Körpers optimal. Abends sollten kohlenhydratreiche Lebensmittel gemieden werden, denn diese erhöhen den Blutzuckerspiegel, führen zur vermehrten Insulinausschüttung und hemmen so den Fettabbau.

  • viel frisches Obst und Gemüse genießen
  • hochwertige pflanzliche Fette und Öle bevorzugen
  • bei Milchprodukten auf fettreduzierte Varianten ausweichen bzw. auf entsprechende pflanzliche Alternativen zurückgreifen
  • tagsüber (in Maßen) Vollkornprodukte verzehren. Diese halten lange satt und versorgen den Körper mit wichtigen Mineralien und Ballaststoffen. Abends auf kohlenhydratreiche Kost verzichten

Viel Trinken hilft beim Abnehmen

Achten Sie während der Schoenenberger® Schlankheits-Kur darauf, zusätzlich zu den Heilpflanzensaft-Cocktails mindestens 2 Liter pro Tag zu trinken. Am besten Mineralwasser und ungesüßte Früchte- und Kräutertees. Auch ein Spritzer Zitronensaft, ein Schuss Apfelessig oder ein paar Scheiben Gurken im Wasserglas können zwischendurch für Abwechslung sorgen. Eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme aktiviert den Stoffwechsel und sorgt für eine verbesserte Giftstoffausscheidung!

Zusätzlich sollten Nahrungsmittel, die eine Übersäuerung begünstigen, möglichst vermieden werden:

  • Verzehr von Fleisch, Wurst und Käse reduzieren
  • Raffinierten Zucker vermeiden, Salz nur in Maßen
  • Alkoholkonsum reduzieren, am besten ganz einstellen

Phytotherapie – die Heilkraft der Natur

Schlank und gesund mit den Heilkräften der Natur. Die zu 100 % aus kontrolliert ökologischem Anbau stammenden Schoenenberger Heilpflanzensäfte Artischocke, Brennnessel und Kartoffel wurden optimal aufeinander abgestimmt. Für die Schlankheits-Kur mischen Sie diese mit den Basis-Mix-Getränken, entweder Gewürzter Tomaten Bio-Saft (FasToFit), Möhre-Mango Bio-Saft (TopVital) oder Apfel-Ingwer Bio-Saft (Apfel-Ingwer-Mix). Die Schoenenberger® Heilpflanzensäfte unterstützen das Entgiften und das Abnehmen, indem sie positiv auf die Stoffwechselfunktionen sowie regulierend und ausgleichend auf den gesamten Organismus wirken.

Ziele, die uns bewegen: schlank und gesund

Bewegung ist ein weiterer wichtiger Stützpfeiler für erfolgreiche Gewichtsreduktion und Wohlbefinden. Exzessiver Sport ist dabei nicht notwendig, aber die Anstrengung muss zu spüren sein. Am besten bringen Sie den Kreislauf gleich morgens richtig in Schwung. Das aktiviert den Stoffwechsel und gibt Kraft und Energie für den Tag.

Je nach Alter und individueller körperlicher Verfassung kann die tägliche Trainings-Einheit von einem 30-minütigen Spaziergang mit erhöhtem Tempo bis zu moderatem Sport reichen, um das Abnehmen zu unterstützen.

Das ausgefeilte Konzept der Schoenenberger® Schlankheits-Kur legt die Grundlage für eine nachhaltige Gewichtsreduktion und dauerhafte Gesundheit. Viel Erfolg, und lassen Sie sich auch von den ausgebildeten Fachkräften in Ihrem Reformhaus® individuell beraten!

Gemeinsam macht es noch mehr Spaß!

Basen Fasten aktiv – bewusst bewegt genießen

Hätten Sie bei der Kur gerne eine fachkundige Leitung dabei, mineralstoffreiche und basische Bio-Mahlzeiten fertig zubereitet, einen durchdachten Bewegungsplan, eine angenehme Umgebung und Austausch mit Gleichgesinnten? Sobald der Lockdown vorbei ist, können Sie wieder Seminare der beliebten Akademie Gesundes Leben in Oberursel besuchen. Informieren Sie sich schon heute!

Erfahren Sie hier mehr über das Seminar

Basen Fasten aktiv

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen