Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Jan Reinecke
Vegetarische Grünkernhack-Pizza

Vegetarische Grünkernhack-Pizza

Besser als jeder Lieferservice: Pizza selber backen. Unsere vegetarische Grünkernhack-
Pizza macht Leib und Seele glücklich. Versprochen!

Zubereitungszeit: Arbeitszeit: 30 bis 35 Minuten Gesamtzeit: circa 90 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für 4 Personen

Für den Grünkernhack-Boden:

Für den Belag:

  • 80–100 g dicke Tomatensoße
  • nach Belieben 150–200 g mittelgroße Tomaten
  • 125–150 g Büffel-Mozzarella oder Pizzakäse (vegane Variante: siehe Tipp)
  • etwas Olivenöl zum Beträufeln
  • 1 Handvoll Basilikumblätter

Außerdem:

  • 1 Springform (24–26 cm Durchmesser)
  • Backpapier

Zubereitung:

Schritt 1:

Schritt 1:

350 Milliliter Wasser und Gemüse-Hefebrühe in einem Topf verrühren und aufkochen. Grünkernschrot und Süßlupinen-Kernies mischen und mit einem Schneebesen einrühren, unter Rühren aufkochen, zugedeckt 15 Minuten in der Nachwärme quellen lassen. Anschließend in eine große Schüssel geben und lauwarm abkühlen lassen.

Schritt 2:

Schritt 2:

Inzwischen Ei bereitstellen. Backpapier auf den Springformboden legen, Springformrand aufsetzen und schließen. Vegane Variante: Das Ei durch einen Esslöffel Chiasamen ersetzen, die in einem Schälchen mit 50 Milliliter Wasser verrührt werden und 30 Minuten quellen.

Schritt 3:

Schritt 3:

Zwiebeln schälen, halbieren, fein würfeln. Haselnusskerne grob hacken. Petersilie waschen, trockenschütteln, grob hacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Semmelbrösel mit 60 Milliliter Wasser verrühren und sofort zusammen mit Zwiebeln, Haselnusskernen, Petersilie, Lauchzwiebeln, Salz, Pfeffer, Ei zur Grünkernmasse geben, verkneten.

Schritt 4:

Schritt 4:

Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Masse in die mit Backpapier ausgelegte Form geben, glattstreichen und andrücken. Tomatensoße aufstreichen. Nach Belieben Tomaten waschen, putzen, in Scheiben schneiden und auf der Pizza verteilen.

Schritt 5:

Schritt 5:

Mozzarellascheiben oder Pizzakäse auf der Pizza verteilen. Im Backofen – mittlere Schiene – circa 25 Minuten backen bis der Käse leicht gebräunt ist. Pizza auf eine hitzebeständige Unterlage stellen. Mit einem Messer am Springformrand entlang fahren. Springformrand öffnen, entfernen. Pizza vor dem Servieren mit etwas Olivenöl beträufeln mit Basilikum garnieren.

Tipp:

Tipp:

Vegane Variante: Mozzarella-Ersatz: 75 Gramm Cashew- oder Mandelmus,
30 Milliliter Wasser, drei Esslöffel Zitronensaft, ein Viertel Teelöffel Salz zu einer dicken
Creme mixen. Creme mit Spritzbeutel als Gitter auf die Pizza spritzen. Ggf. Backzeit etwas reduzieren.


Empfehlungen


Nährwerte

Nährwertangaben gelten für eine Portion (vegetarische Variante).

Kilo-Kalorien: 428 kcal

Fettgehalt: 19,6 g

Kohlenhydrate: 39,1 g

Kilojoule: 1791 kJ

Eiweiß: 23,3 g


Autor: Marita Koch


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder