Nina Hüpping
Veganer Frucht-Aufstrich

Veganer Frucht-Aufstrich

Gesund, kalorienarm und ganz ohne Geliermittel, da wir auf Flohsamenschalen zurückgreifen.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Zubereitungszeit: Ca. 10 Min. + 20 Min. Kühlzeit
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für 1 Portion


Zubereitung

  1. Frische Früchte oder Beeren gründlich waschen und ggf. in kleine Stücke schneiden. Gefrorene Früchte auftauen lassen.
  2. Etwas Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen.
  3. Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einer homogenen Masse vermengen. Sollte der Aufstrich zu fest sein mit etwas Wasser verlängern.
  4. Wenn größere Fruchtstücke im Auftrich enthalten sollten sein, kann ein Teil der Früchte auch erst nach dem pürieren hinzugefügt werden. 
  5. Die Masse direkt in sterile Schraubgläser abfüllen und für ca. 20 Minuten im Kühlschrank quellen lassen.

Hinweis: Da es sich quasi um ein rohes Lebensmittel handelt, dass nicht wie herkömmliche Konfitüre eingekocht wurde und keinen Haushaltszucker enthält, ist es nicht sehr lange haltbar. Im Kühlschrank hält sich der Aufstrich ein paar Tage. Die Masse kann aber auch eingefroren werden.


Food Fact: Reformhaus® Flohsamenschalen

Natürlich hat dieses Lebesmittel rein gar nichts mit Flöhen zu tun! Den Namen haben die Samen erhalten, weil sie im reifen Zustand herausspringen. Man nennt sie auch Flohkraut oder Flohsamen-Wegerich.

Gut zu wissen:

  • Der Alleskönner ist reich an Ballaststoffen und hat einen natürlichen Geschmack.
  • Unsere Reformhaus® Flosamenschalen stammen aus kontrolliert biologischem Anbau: DE-ÖKO-003
  • Flohsamen bzw. Flohsamenschalen bitte immer mit ausreichend Flüssigkeit verzehren, da sie ein hohes Quellvermögen aufweisen.

 Jetzt in den Einkaufswagen legen!


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder