ReformhausMarketing GmbH
(Superfood-)Konfekt Cranberry-Ingwer mit Rote Bete und Cashewkernen

(Superfood-)Konfekt Cranberry-Ingwer mit Rote Bete und Cashewkernen

Diese kleine Nascherei sieht nicht nur köstlich aus, nein, sie schmeckt auch noch vorzüglich und ist obendrein total gesund. Nachmachen erwünscht!

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für eine Portion

 

Nach Belieben:
2 EL HOLO Hanfsamen, geschält
oder
2 bis 3 EL HOLO Buchweizen, geröstet


Zubereitung

  1. Cranberries und Ingwer auf einem Brett mit einem großen Messer (oder Wiegemesser) sehr fein hacken oder in zwei Portionen in einen Universal-Zerkleinerer (Zubehör von Stabmixer oder Handrührgerät) geben. Cranberry-Ingwer-Masse in einer Schüssel mit Zimt mischen.
  2. Cashewmus erst gut im Glas durchrühren, dann zugeben und verkneten bis eine marzipanähnliche Masse entsteht. Masse in 20 Portionen teilen und zu kleinen Kugeln formen.

Variante mit Hanfsamen:

Die geformten Kugeln mit leicht angefeuchteten Händen nachrollen und in geschälten Hanfsamen von HOLO wälzen.

Variante mit Buchweizen:

Gerösteten Buchweizen von HOLO vor dem Portionieren locker in die Masse einkneten. Dann wie angegeben fortfahren.

Lagerung und Haltbarkeit:

Die Konfekt-Kugeln können gut verpackt und gekühlt (z.B. in einem Schraubglas im Kühlschrank) mindestens sieben Tage lang gelagert werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cranberries und Ingwer auf einem Brett mit einem großen Messer (oder Wiegemesser) sehr fein hacken oder in zwei Portionen in einen Universal-Zerkleinerer (Zubehör von Stabmixer oder Handrührgerät) geben. Cranberry-Ingwer-Masse in einer Schüssel mit Zimt mischen.

 

 

 

Cashewmus erst gut im Glas durchrühren, dann zugeben und verkneten bis eine marzipanähnliche Masse entsteht. Masse in 20 Portionen teilen und zu kleinen Kugeln formen.

 

 

 

 

 

Variante mit Hanfsamen:

 

Die geformten Kugeln mit leicht angefeuchteten Händen nachrollen und in geschälten Hanfsamen von HOLO wälzen.

 

 

 

Variante mit Buchweizen:

 

Gerösteten Buchweizen von HOLO vor dem Portionieren locker in die Masse einkneten. Dann wie angegeben fortfahren.

 

 

 

Lagerung und Haltbarkeit:

 

Die Konfekt-Kugeln können gut verpackt und gekühlt (z.B. in einem Schraubglas im Kühlschrank) mindestens 7 Tage lang gelagert werden.

 

 

 

 


Autor: Marita Koch


Anmerkungen

Zutaten reichen für 20 bis 25 Konfekt-Kugeln.

Rezept ohne Nährwertangaben.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder