Zurück zur Übersicht

Superfood-Kokosmilch-Popsicles

Cremiges Kokoseis ohne Ei und Sahne - gibt's nicht? Gibt's doch! Unsere Bloggerin Nathalie Gleitman hat den Beweis:

Laktosefrei
Glutenfrei
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für 6-8 Portionen

  • 400 ml Kokosmilch
  • 2-3 EL Honig / Agave
  • 2 TL Acai Pulver / Cranberry Pulver / Weizengras Pulver
  • Ggf. Obst in feine Scheiben schneiden 

Zubereitung

  1. Kokosmilch, Honig und Superfood Pulver in den Mixer geben. Anschließend in die Popsicle Formen gießen und bei Bedarf mit Obst garnieren. Tipp: Blaubeeren passen sehr gut!
  2. Mindestens 4 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Anmerkung

Rezept ohne Angabe von Nährwerten.

Das Rezept stammt von der Food-Bloggerin Nathalie Gleitman. Ihr Blog "Nathalie's Cuisine" macht gesundes Essen für alle attraktiv und schmackhaft, auch diejenigen die davon überzeugt sind dass eine gesunde Ernährung teuer, kompliziert oder Zeitaufwändig ist. Machen Sie sich am besten einen persönlichen Eindruck und schauen Sie doch einfach mal vorbei! 

Reformhaus
Autor
Nathalie Gleitman
Aktualisiert am 03.07.2018

Ihre Bewertung