Zurück zur Übersicht

Sauerkrautpuffer

Warum nicht einmal Sauerkrautpuffer ausprobieren? Lecker kombiniert mit Schmand- und Preiselbeerdip macht diese Sauerkrautvariante einiges her.

Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g Frischkost-Sauerkraut
  • 750 g Kartoffeln
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 5 EL Milch
  • 4 EL gemischte Kräuter
  • Raps-Kernöl
  • 150 g Schmand
  • 100 g Preiselbeeren aus dem Glas

Zubereitung

  1. Sauerkraut gut ausdrücken und klein schneiden. Kartoffeln schälen, fein raffeln und mit dem Sauerkraut mischen. Eier, Salz, Pfeffer, Mehl, Milch und Kräuter dazugeben.
  2. In heißem Öl kleine Puffer braten. Mit je einem Löffel Schmand und Preiselbeeren servieren.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Autor
Marlis Weber
Aktualisiert am 13.01.2012

Ihre Bewertung