Thomas Schauer
Quitten-Kompott

Quitten-Kompott

Statt aus Äpfeln, lässt sich Kompott auch aus Quitten zubereiten. Schon mal probiert?

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für vier Portionen

  • 500 g Quitten
  • Saft von 1 Zitrone
  • ca. 2 bis 3 cm frischer Ingwer
  • 70 g Zucker
  • 200 ml Apfel- oder Orangensaft
  • gemahlener Zimt

Zubereitung

  1. Quitten schälen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in circa zwei Zentimeter große Stücke schneiden und mit Zitronensaft mischen. Ingwer schälen und fein würfeln. 
  2. Zucker in einen Topf geben und darin goldgelb karamellisieren lassen. Den Saft dazu gießen (Achtung: es kann spritzen!). Quitten, Ingwer und etwas Zimt zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze in circa 40 Minuten weich garen, eventuell noch etwas Saft zugießen. Nach Belieben zerstampfen oder pürieren.

Passt in Desserts, zu Joghurt, Pfannkuchen oder Puffern.


Autor: Dr. Stephanie Kloster


Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder