Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Thorsten Suedfels
Quarkbällchen

Quarkbällchen

Vegan backen ist kompliziert? Gar nicht! Probieren Sie es mal aus!

Laktosefrei
Vegan
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für eine Portionen

Für 26 Stück

  • 250 g Mehl (Type 405)
  • 130 g Zucker
  • 250 g Seidentofu
  • 3 EL Pflanzenmilch (z. B. Soja-, Hafer- oder Reismilch)
  • 2 TL Ei-Ersatzpulver (oder Sojamehl)
  • ½ TL Bourbon-Vanillepulver
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 kleine Bio-Zitrone
  • neutrales Pflanzenöl zum Ausbacken
  • 3 TL Puderzucker

Zubereitung

  1. Mehl, Zucker, Seidentofu, Pflanzenmilch, Ei-Ersatzpulver, Vanille- und Backpulver sowie Salz in eine Rührschüssel geben. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft von einer halben Zitrone auspressen. Beides in die Schüssel geben. Alles mit einem Schneebesen glatt verrühren. Teig sollte zäh vom Kochlöffel reißen.
  2. Zum Ausbacken das Öl etwa vier Fingerbreit in einen Topf geben und erhitzen. Dabei darauf achten, dass das Öl nicht zu heiß wird.
  3. Den Teig portionsweise im heißen Fett ausbacken. Dafür jeweils einen Teelöffel von der Teigmasse in das heiße Fett geben und bei mittlerer Hitze in circa zwei Minuten goldbraun ausbacken. Dabei die Bällchen einmal wenden. Die Bällchen herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Puderzucker bestreuen und warm servieren.

Tipp: Sehr lecker sind die Quarkbällchen, wenn Sie die Bällchen anstelle mit Puderzucker mit Kokossahne servieren. Auch frische Früchte passen gut dazu. Mit frischen italienischen Kräutern und ohne Zucker haben Sie ganz schnell eine herzhafte Vorspeise.


Autor: Nicole Just


Anmerkungen

Das Rezeptt stammt aus dem Buch: Vegan backen. Mit Liebe, aber ohne Ei. Von Nicole Just. Gräfe und Unzer Verlag, ISBN, 978-3-83338-3337-3, 8,99 Euro.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder

Weitere Rezepte