Zurück zur Übersicht

Pasta-Linsen-Salat mit gebratenem Spargel

Genießen auf italienische Art! Die zunächst etwas seltsam wirkende Kombination aus Nudeln und Linsen ist in der italienischen Küche ein echter Klassiker. Mit Recht, denn sie ist einfach köstlich.

Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für 4 Portionen

Für den Salat

  • 150 g Reformhaus® Beluga Linsen
  • 250 g kleine (Vollkorn-)Pasta ohne Ei, z. B. Orecchiette
  • Salz
  • 75–100 g Rucola (möglichst kleine Blätter)
  • 1 Bund Radieschen

Für die Beigabe

  • 25 g Parmesankäse am Stück (vegane Alternative: 2 EL VITAM Hefeflocken)
  • 30 g Reformhaus® Haselnusskerne
  • 750 g grüner Spargel
  • 2 EL Neuseelandhaus Avocadoöl

Für das Dressing

  • 30 g Zwergenwiese Süßer Senf
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 4–6 EL Zitronensaft
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • ½ Kästchen Kresse

Zubereitung

Anleitungsvideo anschauen

Lassen Sie sich das Gericht einfach vorkochen. Hier geht's zum Kochvideo:

Schritt-für-Schritt Kochvideo

Autor
Marita Koch
Aktualisiert am 30.04.2019

Ihre Bewertung