Zurück zur Übersicht

Mousse Noir

Heißhunger auf Schokolade? Dann ist das Mousse Noir genau das richtige für Sie. Himmlich schokoladig und in Kombination mit frischen Früchten einfach eine Sünde wert.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für zwei Personen

  • 200 g Zartbitterschokolade (70 % Kakaogehalt)
  • 300 g kalte Soja cuisine

Zubereitung

  1. In einem Topf etwas Wasser für ein Wasserbad zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Schokolade hacken und in einer Metallschüssel über dem Wasserbad schmelzen. Die geschmolzene Schokolade aus dem Wasserbad nehmen und fünf Minuten abkühlen lassen.
  2. Soja cuisine steif schlagen und mit einem Schneebesen vorsichtig unter die flüssige Schokolade heben. Die Mousse im Tiefkühlfach etwa 30 Minuten fest werden lassen. Zum Servieren mit zwei Esslöffeln Nocken ausstechen.

Tipp: Im Sommer mit frischen Erdbeeren, im Winter mit marinierten Orangenfilets servieren

Anmerkung

Rezept ohne Nährwertangaben.

Auch lecker: Veganes Mousse au Chocolat 

Das Rezept stammt aus dem Buch „Peace Food - Keto-Kur“ von Ruediger Dahlke, Gräfe und Unzer Verlag, ISBN 978-3-8338-6393-6, 19,99 Euro.

Reformhaus
Autor
Ruediger Dahlke
Aktualisiert am 05.03.2018

Ihre Bewertung