Zurück zur Übersicht

Mohn-Nuss-Zimt-Eis

Ein weihnachtliches Eis gewünscht? Dann machen Sie es doch einfach selbst. Schnell, einfach und lecker.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für vier Portionen

  • 2 EL gemahlener oder ganzer Mohn
  • 2 EL grob gehackte Walnüsse (oder Haselnüsse oder Mandeln)
  • 1 Stück zermuste Banane
  • 1 Prise Salz
  • 1 bis 2 EL gem. Zimt (für den ReformhausKurier haben wir 1 TL verwendet)
  • Saft von ½ Orange und ½ Zitrone
  • 1 EL Vanillerum (für den ReformhausKurier haben wir statt Vanillerum nur das ausgekratzte Mark von ½ Vanilleschote verwendet).
  • ¼ l Cashewsahne*

Zubereitung

  1. Alle Zutaten fein mixen. In Portionsschälchen füllen und ins Gefrierfach stellen. Schmeckt halbgefroren besonders gut.

TIPP: Für den ReformhausKurier haben wir das Rezept verdoppelt, da das Eis so gut schmeckt, dass uns die Portionen zu klein waren.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Das Rezept stammt aus dem Buch „Vegan & Vollwertig“, Barbara Rütting, nymphenburger Verlag, ISBN: 978-3485014303, 20 Euro

Reformhaus
Autor:in
Barbara Rütting/Marita
Aktualisiert am 19.11.2015

Ihre Bewertung