Jan Reinecke
Mandeltarte mit Pflaumenmus-Füllung

Mandeltarte mit Pflaumenmus-Füllung

Eine süße Tarte gefüllt mit Pflaumen - klingt nicht nur köstlich, sondern ist es auch! Auf die Pflaumen, fertig los.

Zubereitungszeit: 1 Stunde 45 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für zwölf Portionen

für eine Tarteform / 12 Stücke

Mürbeteig:

  • 30 g Rohrzucker
  • 150 g Dinkel- oder Weizenmehl Type 1050
  • 80 g kalte Butter (oder Margarine)
  • 1 Prise Meersalz
  • ½ gestr. TL gem. Bourbon-Vanille
  • 1 Ei
  • 1 EL Zitronensaft

Belag:

  • 160 g Lihn braune Mandelkerne
  • 75 g weiche Butter
  • 50 g Rohrzucker
  • 1 Ei
  • ½ TL gem. Ceylon-Zimt
  • 50 g Dinkel- oder Weizenmehl Type 1050
  • 1 TL HOLO Bittermandelaroma
  • 150 g Lihn Frisch-Pflaumenmus
  • 50 g Lihn Neue Ernte Aprikose

Außerdem:

  • 1 Tarteform (23 bis 24 cm Durchmesser)
  • Fett für die Form

Zubereitung

  1. Tarteform einfetten. Gesamten Rohrzucker zum Beispiel im Universalzerkleinerer mahlen. Mehl, Butter, Rohrzucker, Salz, Vanille und Zitronensaft in eine Rührschüssel geben. Ei trennen, Eiweiß für den Belag zurückstellen. Eigelb zugeben und zu einem Teig verkneten.
  2. Teig mit etwas Streumehl ausrollen. Tarteform inklusive Rand damit auskleiden, dann für 30 Minuten kühl stellen.
  3. Inzwischen für den Belag 100 Gramm Mandeln grob in Stifte schneiden und zurückstellen, den Rest fein mahlen. Backofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad vorheizen. Butter und Rohrzucker mit einem Handrührgerät cremig weiß rühren. Ei und zurückgestelltes Eiweiß zugeben, eine Minute weiterrühren. Gemahlene Mandeln, Zimt, Mehl und Bittermandelaroma zugeben und nochmals kurz verrühren.
  4. Erst Pflaumenmus auf den Mürbeteigboden streichen, dann die Mandelmasse esslöffelweise darauf verteilen und glatt streichen. Mandelstifte darauf verteilen und leicht andrücken. Tarte im Backofen auf mittlerer Schiene etwa 30 Minuten goldgelb backen. Anschließend etwas abkühlen lassen.
  5. Aprikosen-Aufstrich erwärmen, auf die Tarte streichen und diese vor dem Anschneiden mindestens zwei Stunden ruhen lassen.

Lager-Tipp : Gut verpackt und kühl gelagert schmeckt die Tarte über mehrere Tage, besonders gut aber direkt am ersten Tag nach der Zubereitung.

Tipp für mehr Mandel-Aroma: Mandelkerne vor der Verarbeitung im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) für 10 bis 15 Minuten anrösten.


Autor: Marita Koch


Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder