Zurück zur Übersicht

Linsensuppe mit gerösteter Broteinlage

Einfach, aber lecker: eine klassische Linsensuppe für kalte Tage

Rezept gestellt von: Rapunzel Naturkost

00:10 h
Laktosefrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für4 Personen

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • eine Stange Lauch
  • eine Fenchelknolle
  • 300 g Rapunzel Troja-Linsen
  • 900 ml Rapunzel Klare Suppe
  • Rapuzel Meersalz Atlantik
  • Pfeffer
  • Petersilie

Zubereitung

1. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen fein hacken und in 2 EL Olivenöl andünsten.

2. 2 Karotten, eine Stange Lauch und eine Fenchelknolle klein schneiden und mitdünsten.

3. 300 g Troja-Linsen zufügen und 900 ml Rapunzel Klare Suppe aufgießen.

4. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

5. 30 Minuten köcheln lassen und anschließend pürieren.

6. 6 Scheiben Holzofenbrot in der Pfanne von beiden Seiten anrösten und eine Knoblauchzehe darüber reiben. In Würfel schneiden und die Suppe damit garnieren.

Ihre Bewertung