Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

ReformKontor/Jürgen Klemme
Kürbis mit Beluga-Linsen-Kartoffel-Füllung

Kürbis mit Beluga-Linsen-Kartoffel-Füllung

Der Hokkaido ist die einzige Kürbissorte, bei der man die Schale mitessen kann. Hier wird er mit Bergkäse gratiniert.

Glutenfrei
Zubereitungszeit: 1 Stunde 30 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für vier Portionen

  • 1 großer oder 2 kleine Hokkaidokürbisse
  • 800 ml Wasser
  • 1 TL Meersalz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Kräutersalz

Füllung:

  • 200 g neuform Beluga Linsen
  • 2 Zwiebeln
  • 20 g Butter
  • 800 g Kartoffeln
  • 1 TL Gemüsebrühe aus dem Glas
  • 1 TL Thymian
  • 4 EL neuform Haselnüsse, gemahlen
  • 80 g Bergkäse, fein gerieben
  • Kokosfett für die Form

Zubereitung

  1. Kürbisse halbieren, Kerne mit einem Esslöffel entfernen. Kürbishälften in Salzwasser bissfest garen. Garflüssigkeit auffangen.
  2. Kürbishälften in eine gefettete, feuerfeste Form legen, eventuell etwas abflachen, damit sie besser stehen, innen mit Pfeffer und Kräutersalz würzen.
  3. Gewaschene Linsen in 500 ml kochende Kürbisgarflüssigkeit geben und 20 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen, anschließend auf der ausgeschalteten Herdplatte zehn Minuten quellen lassen.
  4. Inzwischen fein gewürfelte Zwiebeln in Butter andünsten, gewürfelte Kartoffeln zugeben und ebenfalls andünsten. 200 Millilliter Garflüssigkeit vom Kürbis, Gemüsebrühe und Thymian zugeben, aufkochen und 15 Minuten auf kleiner Stufe mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  5. Die Hälfte der abgetropften Linsen und Haselnüsse zugeben. Mit Pfeffer und Kräutersalz würzen. 50 Gramm Käse unterheben.
  6. Masse in die Kürbishälften füllen, mit dem restlichen Käse bestreuen. Bei 200 Grad circa zehn bis fünfzehn Minuten gratinieren.
  7. Die restlichen Linsen mit Kräutersalz und Pfeffer würzen und auf einer Platte verteilen. Die gratinierten Kürbisse auf die Linsen setzen und servieren.

Nährwerte

Kilo-Kalorien: 517 kcal

Fettgehalt: 15,8 g

Kohlenhydrate: 65,6 g

Kilojoule: 2163 kJ

Eiweiß: 25,8 g


Autor: ReformKontor/Marita Koch


Anmerkungen

Unser Tipp: Kaufen Sie die Zutaten direkt bei uns online!

Die durchschnittlichen Nährwertangaben gelten für eine Portion.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder