Zurück zur Übersicht

Kürbis-Berglinsen-Minestrone mit Petersilien-Pesto und Baguette

Suppe! Genau das heißt Minestrone aus dem Italienischen übersetzt. Wer kennt sie nicht? Minestrone ist so bekannt wie Pizza oder Spaghetti. Hier kommt eine herbstliche Variante mit Kürbis.

Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 40 g VITAM Steinpilz-Hefebouillon
  • 2–3 Lorbeerblätter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 175 g Gemüsezwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 g Reformhaus® Berglinsen
  • 600 g Butternut-Kürbis
  • 300 g Möhren
  • 125 g Lauch
  • 125 g Staudensellerie
  • 75 g kurze Hartweizen-Pasta (ohne Ei), z. B. Volanti
  • 25 g glatte Petersilie
  • 1 EL Reformhaus® Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Vitaquell Steirisches Kürbiskernöl, geröstet
  • 4–5 EL Olivenöl
  • 30–40 g frisch geriebener Parmesankäse
  • 8 Scheiben (ca. 150 g) (Vollkorn-)
  • Baguette oder Ciabatta

Getränketipp: Aperino Mediterran

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kl. Bio-Orange
  • 1 kl. Zweig Rosmarin
  • 8 Eiswürfel
  • 8 EL Salus Aperino Johannisbeere-Acerola nach Belieben
  • 2 TL Aceto Balsamico
  • ca. 400 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser

Zubereitung:
Orange waschen, in 4 Halbscheiben schneiden. Rosmarin waschen und in 4 Stücke teilen. Alle weiteren Zutaten in 4 Gläser verteilen. Orange und Rosmarin zugeben. Als Aperitif servieren.

Autor
Marita Koch
Aktualisiert am 26.08.2020

Ihre Bewertung