Zurück zur Übersicht

Koriander-Curry-Kokos-Suppe

Im Handumdrehen eine leckere Suppe zaubern. Die Zutaten machen den kulinarischen Genuss gleich orientalisch. Lecker!

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für eine Portionen

  • 1 Pagoden-Kokosnuss (Fleisch und Wasser)
  • 1/3 Ananas
  • ½ Banane
  • ½ Bund Koriander
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 1 Stange Zitronengras
  • Currypulver
  • Vanille
  • Pfeffer
  • Himalaya -oder Steinsole
  • Zucchiniblüten zum Garnieren

Zubereitung

  1. Zuerst kleinere Zutaten, dann Gewürze und im Anschluss Obst und Grünes. Alle Zutaten werden dann mit ein bis zwei Tassen Wasser im Standmixer ein bis zwei Minuten püriert, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Das Rezept stammt aus dem Buch „7 Tage grün – Grüne Smoothies und Rohkost“ von Franziska Schmid und Stephanie Kathrin Mehring, TRIAS Verlag, ISBN: 978-3830469650, Preis: 12,99 Euro.

Autor
Franziska Schmid
Aktualisiert am 06.05.2015

Ihre Bewertung