Zurück zur Übersicht

Kohl-Fenchel-Pfanne

Zwei weiße Gemüsesorten vereinen sich hier zu einem aromatsichen Duett, abgerundet mit Äpfeln und Cumin.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für vier Portionen

  • 600 g Weißkohl
  • 3 EL Rapsöl
  • 400 g Fenchel
  • 300 g säuerliche Äpfel
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Cumin (gemahlener Kreuzkümmel)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Strunk vom Weißkohl entfernen, Kohl hobeln. Das Öl in einem breiten Topf erhitzen und den Kohl darin anschmoren. Inzwischen den Fenchel waschen, putzen, halbieren und den Strunk entfernen. Fenchel hobeln, zum Weißkohl geben und circa zehn Minuten bei mittlerer Hitze andünsten.
  2. Inzwischen die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und würfeln, in den Topf geben und kurz mitschmoren. Mit Brühe ablöschen und alles im geschlossenen Topf bei mittlerer bis kleiner Hitze in circa 20 Minuten garen. Mit Cumin, Salz und Pfeffer abschmecken.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Autor:in
Dr. Stephanie Kloster
Aktualisiert am 11.12.2013

Ihre Bewertung

Alle Kommentare (2):
Gast kommentiert am 28.01.2019
Gast kommentiert am 26.03.2021