Zurück zur Übersicht

Kiwi am Stiel

Achtung: Vitamin C-Bombe am Start! Das quitschgrüne Kiwieis prickelt ganz wunderbar auf der Zunge und versorgt Sie dazu noch mit einer Reihe von Vitaminen.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für 4 Portionen

  • 8 Kiwis
  • 4 EL Agavendicksaft

Zubereitung

  1. 7 Kiwis schälen, grob schneiden und in eine Schüssel geben. 220 ml Wasser und Agavendicksaft dazugeben und alles mit dem Stabmixer pürieren.
  2. Übrig gebliebene Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Jeweils eine Scheibe in jede Eisform geben. Formen mit Kiwipüree auffüllen und ins Gefrierfach stellen, nach etwa einer Stunde die Stiele positionieren. Masse mindestens 6 Stunden gefrieren lassen.

Anmerkung

Unsere Eisrezepte stammen aus dem Buch: „Eis selbst gemacht ohne Zucker“ von Tanja Braune, Kneipp-Verlag Wien, 12,99 Euro; über 80 verführerische Eiskreationen von cremig bis fruchtig. Wie wär’s mit Eis aus Chiasamen-Mandelmilch, Melonengranita oder Marzipan-Stracciatella? Plus: gute Übersicht über Zuckeralternativen.

Reformhaus
Autor
Tanja Braune
Aktualisiert am 07.06.2018

Ihre Bewertung