VITAM
Kichererbsen-Guacamole zu gebackenen Kartoffeln

Kichererbsen-Guacamole zu gebackenen Kartoffeln

Gesund, einfach, einfach lecker! Probieren Sie mal diese leckere Guacamole mit Kartoffeln. 

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für 2 Portionen


Zubereitung

  1. Die Schale der Kartoffeln gut säubern, mit Öl einpinseln, ein paarmal mit einer Gabel anpieksen und im Ofen bei 200 Grad circa 50 Minuten garen (Gabelprobe machen).
  2. Das Fruchtfleisch der Avocado und den Saft von einem Viertel bis einer halben Limone mit einer Gabel fein musen. VITAM-R Hefeextrakt, Kichererbsen Brotaufstrich und die Menge Ihrer Wahl von einer frischen, sehr fein geschnittenen, roten Chilischote gleichmäßig mit dem Avocadomus vermischen.
  3. Die Kartoffeln der Länge nach öffnen und die Kichererbsen-Guacamole so wie sonst eine Sourcream auf den Ofenkartoffeln verteilen. Für den größeren Appetit mit Tomaten- oder Paprikawürfeln anrichten.
  4. Die Kichererbsen-Guacamole schmeckt natürlich auch als Dipp zu Cräckern und Gemüsestreifen. Durch die Zugabe des Bio-Brotaufstriches erhält sie eine feine Cuminnote, welche das Aroma der Avocado ganz hervorragend abrundet.

Autor: VITAM


Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

 

 


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder