A. F. Endress
Kartoffelgratin mit Birnen

Kartoffelgratin mit Birnen

Ein leckeres Kartoffelgratin schmeckt Groß und Klein. Frische Birnen geben diesem Gratin eine besondere und leichte Note.

Zubereitungszeit: 1 Stunde
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für vier Portionen

  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 2 mittelgroße Birnen
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 10 g Butter
  • schwarzer Pfeffer
  • Salz
  • 100 ml Sahne
  • 5 EL Milch
  • 150 g Schimmelkäse

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, in sehr dünne Scheiben hobeln. Birnen vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Staudensellerie ebenfalls dünn schneiden.
  2. Kartoffeln, Birnen und Sellerie gleichmäßig in einer gefetteten flachen Auflaufform verteilen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  3. Sahne und Milch vermischen, darüber gießen, den Schimmelkäse in Flöckchen darauf verteilen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 190 Grad circa 35 Minuten überbacken.

Autor: Marlis Weber


Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder