Zurück zur Übersicht

Kartoffel-Eintopf mit Veggie-Würstchen

Die vegetarischen Würstchen in diesem leckeren Kartoffel-Eintopf machen Groß und Klein eine Freude. Paprika und Petersilie sorgen für eine frische Note.

Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für vier Portionen

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 1,2 l Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 mittelgroße Petersilienwurzeln
  • 700 g Kartoffeln
  • 50 ml Sahne
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • etwas Muskat
  • 2 Stängel glatte Petersilie
  • 1 rote Paprikaschote
  • 4 vegetarische Würstchen

Zubereitung

  1. Zwiebel klein schneiden, in Butter andünsten. Gemüsebrühe angießen. Lorbeerblatt zugeben.
  2. Petersilienwurzeln und Kartoffeln schälen, würfeln und in die kochende Gemüsebrühe geben. Circa 30 Minuten kochen lassen, Sahne und die Gewürze hineingeben. Lorbeerblatt entfernen. Mit dem Pürierstab kurz anpürieren; es sollten Stücke erhalten bleiben.
  3. Petersilie klein schneiden. Paprika sehr fein würfeln, Würstchen in Scheiben schneiden. Alles zum Eintopf geben, nochmals aufkochen lassen.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Autor
Marlis Weber
Aktualisiert am 16.02.2012

Ihre Bewertung