Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

C. P. Fischer
Kartoffel-Birnen-Salat

Kartoffel-Birnen-Salat

Dieser frische Salat mit Kartoffeln und Birnen wird geschmacklich mit Honig und Roquefort abgerundet. Pikant und gesund!

Glutenfrei
Zubereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für vier Portionen

  • 800–1000 g kleine Salatkartoffeln
  • 2 mittelgroße Birnen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 3 EL Weißweinessig
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 100 g Roquefort-Käse
  • 5 EL Sahne
  • 1 TL Honig
  • 4 große Salatblätter (z. B. Lollo Bionda)
  • 8 Walnusshälften

Zubereitung

  1. Kartoffeln kochen, schälen, abkühlen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Birnen vierteln, Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Mit Kartoffeln mischen und mit Essig, Meersalz und Pfeffer abschmecken. Ca. 15 Minuten durchziehen lassen.
  1. Roquefort mit Sahne, evtl. noch etwas Milch und Honig pürieren, unter den Salat mischen. Jeweils auf einem Salatblatt anrichten. Mit Walnusshälfen garnieren.

Autor: Marlis Weber


Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder