Zurück zur Übersicht

Karotten-Sesam-Salat

Leicht und frisch, als Hauptspeise mit etwas Brot oder einfach so. Schmeckt immer.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für vier Portionen

  • 300 g Karotten
  • 1 kleine Orange
  • 1 Handvoll Sprossen (z.B. Mungobohnen, Quinoa oder Alfalfa)
  • 50 g Rosinen
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Sesamsamen
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 gemahlener Koriander
  • 1 EL Ahornsirup Grad C
  • Saft von ½ Zitrone
  • 1 Handvoll frisches Koriandergrün
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Karotten putzen und raspeln. Orange schälen und in kleine Stückchen schneiden. Beides mit Sprossen und Rosinen in eine Schüssel geben.
  2. Öle erhitzen. Sesam darin vorsichtig bräunen, Kreuzkümmel und gemahlenen Koriander hinzugeben. Salat mit der Ölmischung, Ahornsirup, Zitronensaft und gehacktem Koriander mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Das Rezept stammt aus dem Buch "Vegan, schlank & fit" von Nina Winkler, Delius Klasing Sport Verlag, ISBN: 978-3-7688-3905-1, Preis: 19,90 Euro.

Reformhaus
Autor
Nina Winkler
Aktualisiert am 18.12.2014

Ihre Bewertung