Zurück zur Übersicht

Karibischer Reistopf mit Erbsen und Möhren

In diesem Rezept geht es karibisch zu. Den besonderen Kick erhalten Sie durch die interessanten Gewürze.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für zwei Portionen

  • 1 EL Vitaquell Erdnussöl
  • 50 g Wildreismischung
  • etwa 125 ml Wasser
  • 100 g Möhren
  • 200 ml Vitaquell SojaDream
  • 1 kleine, reife Mangos
  • 100 g TK-Erbsen
  • 1/2 TL Danga Spezial-Meersalz
  • 1 TL Karibik-Gewürz
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 2 Limettenspalten

Zubereitung

  1. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Wildreismischung darin andünsten. Wasser dazugeben und aufkochen. Den Reis etwa 15 Minuten vorgaren.
  2. Inzwischen die Möhren waschen, schälen und in dünne, etwa zwei Zentimeter lange Streifen schneiden. Vitaquell SojaDream und die Möhrenstreifen zum Reis geben und weitere zehn bis 15 Minuten garen.
  3. Mangos schälen, das Fruchtfleisch erst vom Stein, dann der Länge nach in Spalten schneiden und die Spalten ein bis zwei quer durchschneiden.
  4. Erbsen und Mangos zum Reis geben und drei Minuten mitgaren. Den Eintopf mit Meersalz und Gewürzen abschmecken. Vor dem Servieren den Schnittlauch unterrühren.

Serviertipp: Den Eintopf mit Limettenspalten anrichten.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Autor
Vitaquell
Aktualisiert am 07.11.2013

Ihre Bewertung