Zurück zur Übersicht

Kalte Tomatensuppe

Suppen sind im Sommer wunderbar erfrischend. Es gibt sie nämlich auch in kalter Variante. Wie hier eine erfrischende Tomatensuppe.

Glutenfrei
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für vier Portionen

  • 1,5 kg sehr reife Tomaten
  • ½ l Tomatensaft
  • 1 TL Honig
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 5–6 EL kalte, flüssige Sahne
  • Oregano
  • 2 EL Sojasoße
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 1 Bund frisches Basilikum

Zubereitung

  1. Die Tomaten in kochendes Wasser tauchen, enthäuten und mit dem Tomatensaft und der Sahne pürieren. Mit Honig, Salz, Pfeffer, Oregano und Sojasoße abschmecken. Ungefähr eine Stunde durchkühlen lassen.
  2. Crème fraîche verrühren, Basilikum abzupfen. Teller mit einem Klecks Crème fraîche und dem Basilikum anrichten. Oder Crème fraîche vor dem Servieren in die Suppe einrühren und mit Basilikumblättern garnieren.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Autor:in
ReformhausMarketing
Aktualisiert am 16.06.2014

Ihre Bewertung