Zurück zur Übersicht

Johannisbeersorbet

Rote Johannisbeeren, Melisse und Johannisbeernektar mit etwas Delifrut garniert - ein ebenso einfaches wie köstliches Dessert besonders an warmen Tagen.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für 4 Portionen

  • 350 g rote Johannisbeeren
  • 250 ml schwarzer Johannisbeernektar
  • 2-3 EL Vollzucker
  • 1 Prise Delifrut
  • etwas abgeriebene Zitronenschale
  • Melisseblätter

Zubereitung

  1. Johannisbeeren pürieren (einige zur Garnitur zurücklassen), mit Johannisbeernektar, Zucker, Delifrut und Zitronenschale verrühren und circa drei Stunden im Tiefkühlfach gefrieren lassen.
  2. Mit einem kräftigen Messer grob zerkleinern und mit dem Pürierstab sämig rühren. Das Sorbet sollte eine weiche, „eisige“ Konsistenz haben. In gekühlte Gläser oder Dessertschalen füllen. Mit frischen Beeren oder Melisse garnieren.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Autor
Marlis Weber
Aktualisiert am 05.07.2012

Ihre Bewertung