Zurück zur Übersicht

Ingwer-Kugeln mit Kokos

Anregender Snack mit dem feinen, zitronig-blumigen Aroma des Ingwers: Milde Schärfe und angenehme Süße machen diese Leckerei zu einem echten Hit.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für 1 Portionen

  • 70 g Kokosraspel
  • 50 g Cashewkerne
  • 60 g Ingwer Goldstücke
  • 40 g getrocknete ungeschwefelte Aprikosen
  • 1 – 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst

Zubereitung

  1. 50 Gramm Kokosraspel im Universal-Zerkleinerer (Zubehör von Stabmixer oder Handrührgerät) fein hacken. Erst Cashewkerne zugeben, fein hacken. Dann Ingwer und Aprikosen. Alles zusammen sehr fein hacken. Mit etwas Zitronensaft zu einer festen marzipanähnlichen Masse verkneten.
  2. Masse in 20 gleichgroße Portionen teilen und zu kleinen Kugeln formen. Kugeln mit Zitronensaft befeuchteten Händen kurz nach rollen und sofort in den restlichen Kokosraspel wälzen.

Anmerkungen

Lagerungstipp:
Gut verpackt (Schraubglas oder Zellglasbeutel) im Kühlschrank lagern und innerhalb von einer Woche verzehren.

Tipp:
Für Unterwegs (Strand, Reise), zum Tee, Kaffee oder Kakao, zum Verschenken (Stärkung für Jung und Alt).

Nährwertangaben bezogen auf eine Portion.

Autor
ReformKontor
Aktualisiert am 18.10.2011

Ihre Bewertung