Nina Hüpping
Holunder-Punsch ohne Alkohol in weihnachtlicher Kulisse mit Tannenzweigen, Lichterkette und Weihnachtskugeln

Holunder-Apfel-Gewürz-Punsch

Dieser alkoholfreie Punsch schmeckt nach Winterzauber und Gemütlichkeit. So kann Weihnachten beginnen!

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Zubereitungszeit: Ca. 10 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für 4 Portionen

Tipp: Wenn die Süße des Apfelsafts nicht ausreicht, kann nach Geschmack noch Rohrohrzucker hinzugegeben werden.


Zubereitung

  1. Bio-Orangen abwaschen. Saft aus 2 Orangen auspressen und zusammen mit Apfel- und Holundersaft in einen Topf geben. Die 3. Orange in kleine Würfel schneiden.
  2. Gewürze mit Orangenwürfeln in ein Leinensäckchen oder Teefilter geben und zum Apfel-Holunder-Orangen-Geisch dazugeben.
  3. Säfte mit den Gewürzen langsam erhitzen und bei mittlerer Temperatur 5–10 Minuten ziehen lassen. Danach Gewürze entfernen und mit Zitronensaft und ggf. Rohrohrzucker abschmecken.
  4. Heiß in Teegläsern mit Zimtstange und ORangenwürfeln servieren.

Food-Fact: Muttersaft

Häufig werden pure Direktsäfte aus erster Pessung auch als Muttersäfte bezeichnet. Bei dieser Art Saft sind ausschließlich die ursprünglichen, fruchteigenen Bestandteile der verarbeiteten Früchte enthalten. Außerdem werden keine bzw. nur sehr wenige Trubstoffe entfernt. Durch die besonders schonende Verarbeitung der puren Direktsäfte von Rabenhorst, bleibt in diesen ein Maximum an natürlichen Inhaltsstoffen erhalten. 

Rabenhorst Holunder Muttersaft einkaufen

 

 


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Kommentare

Britta Brauchle am 22.12.2020 00:29:52 Uhr

Schmeckt toll und wärmt. Eine Erkältung hat keine Chance mehr

Ihr Kommentar


*Pflichtfelder