Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Thomas Schauer
Hirsepfannkuchen mit Erdbeersahne

Hirsepfannkuchen mit Erdbeersahne

Pfannkuchen aus Hirse? Geht ganz einfach mit diesem Rezept. Köstlich dazu die Erdbeersahne.

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für vier Portionen

  • 180 g Hirseflocken
  • 1 EL Vollkornmehl
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 40 ml süße Sahne
  • Meersalz
  • 2 EL Honig (Linde oder Akazie)
  • Kokosfett zum Braten
  • 4 TL Mandelblättchen
  • 150 ml Sahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 300 g Erdbeeren

Zubereitung

  1. Hirseflocken und Vollkornmehl mit Milch, Eiern, Sahne, Meersalz und Honig verrühren. Circa 20 Minuten quellen lassen.
  2. Das Kokosfett erhitzen, jeweils einen Teelöffel Mandelblättchen hineingeben und nacheinander vier Pfannkuchen aus der Hirseflocken-Mischung goldgelb braten.
  3. Die Erdbeeren putzen und pürieren. Die Sahne steif schlagen, mit Vanillezucker süßen und mit den pürierten Erdbeeren mischen. Zu den Pfannkuchen servieren.

Autor: ReformhausMarketing


Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder