Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

©Janne Peters
Hafer-Nuss-Granola mit Heidelbeeren

Hafer-Nuss-Granola mit Heidelbeeren

So kernig, so lecker und so appetitlich anzusehen! Mit diesem Fitmacher aus Nüssen, Trockenfrüchten und Beeren kommen Sie locker durch den Tag.

Laktosefrei
Vegan
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für vier Portionen


Zubereitung

  1. Heidelbeeren in einem Sieb kalt abbrausen und abtropfen lassen. Die Haselnusskerne mit einem Messer kleinhacken. Die Datteln in kleine Stücke schneiden.
  2. Eine Pfanne erhitzen. Die Margarine hineingeben und zerlassen. Haferflocken,Haselnüsse und drei Esslöffel Agavendicksaft dazugeben und unter Rühren kurz anrösten. Vom Herd nehmen. Die Datteln untermischen. Die Flockenmischung kann in einem sterilen Twist-off-Glas bis zu eine Woche aufbewahrt werden.
  3. Für die Dekoration vier Esslöffel Heidelbeeren beiseite stellen.Die restlichen Heidelbeeren mit dem restlichen Agavendicksaft in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer grob pürieren, sodass noch Stückchen erkennbar sind.
  4. Zum Servieren die Flockenmischung in 4 Gläser verteilen. Je drei Esslöffel Mandeldrink darüber gießen, die pürierten Heidelbeeren darauf verteilen und zum Schluss je zwei Esslöffel Mandel-Sahneersatz darauf geben.Mit den beiseite gestellten Heidelbeeren und nach Belieben mit Minzezweigen dekorieren.

Tipp: Müsli mit Cashewghurt

Das Müsli können Sie auch sehr gut mit Cashewghurt zubereiten, der in gut vier bis fünf Stunden fertig ist. Für 300 Gramm Cashewghurt 20 Gramm Cashewkerne vier Stunden in kaltem Wasser einweichen. Einen halben Esslöffel Flohsamenschalen in einem Mixer fein mahlen. Die Cashewkerne abgießen und hinzufügen. Zwei Bio-Äpfel (circa 250 Gramm) schälen, vierteln und entkernen. Die Apfelviertel mit vier Teelöffeln Zitronensaft, einen Esslöffel Mandelmus und 250 Milliliter Wasser in den Mixer geben. Alles fein und cremig pürieren.

 

 


Autor: Hildegard Möller


Anmerkung

Rezept ohne Nährwertangaben.

Das Rezept stammt aus dem Buch „Vegan ohne Soja“. Leckeres mit Wow-Effekt von Hildegard Möller, Gräfe und Unzer, ISBN 978-3833855641, 8,99 Euro


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder

Weitere Rezepte