Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Jens Schwarzburg
Gorgonzola-Walnuss-Risotto

Gorgonzola-Walnuss-Risotto

Ein einfaches und leckeres Rezept: Herzhaft im Geschmack und wer es gerne fruchtiger mag, kann dieses Rísotto einfach mit ein bis zwei Äpfeln kombinieren.

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für vier Portionen

  • 2 Zwiebeln
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 300 g Camargue Rundkornreis
  • 100 g Gorgonzola
  • 60 g Walnusskerne
  • 200 ml Weißwein
  • 50 g Butter

Zubereitung

  1. Zunächst die Zwiebeln hacken und anschließend in Öl andünsten. Den Camargue Rundkornreis dazugeben und auf kleiner Flamme glasig werden lassen. Mit Weißwein ablöschen und kurz köcheln lassen.
  2. Unter ständigem Rühren nach und nach Gemüsebrühe dazugeben, sodass das Kochgut immer gut bedeckt ist. Währenddessen die Walnusskerne grob hacken und anbei geben.
  3. Wenn der Reis noch ein wenig Biss hat, den gewürfelten Gorgonzola dazu geben. Nach Bedarf Butter dazu geben. Mit drei Walnusskernen heiß anrichten.

Autor: Sebastian Bertram


Anmerkungen

Unser Tipp:  Hierzu passen auch gut zwei Äpfel, die in Streifen geschnitten zu den Zwiebeln gegeben und kurz mit diesen angedünstet werden können.

Rezept ohne Nährwertangaben.

www.vegetarische-rezepte.com


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder