Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Gemüsenudeln mit pochiertem Ei und Senfsosse

Gemüsenudeln mit pochiertem Ei und Senfsosse

Schlank werden und schlank bleiben ist mit diesem Rezept ein Kinderspiel. Das ausgewogene Verhältnis aus Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten sättigt lange und bewahrt vor Heißhungerattacken.

Glutenfrei
Zubereitungszeit: Circa 15 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für zwei Personen

  • 150 g Karotten, geputzt
  • 250 g Staudensellerie (am besten äußere dicke Stangen), geputzt
  • Meersalz
  • 2 EL Olivenöl zum Braten
  • 60 g rote Paprikaschoten, Haut mit einem Sparschäler dünn geschält, Fruchtfleisch fein gewürfelt frische Kräuter nach Wahl zum Garnieren

Für die Soße:

  • 125 g Sahne oder Crème fraîche
  • 1 EL Honigsenf
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die Eier:

  • 1 EL Essig
  • 4 Eier (Größe L)

Zubereitung

  1. Für das Gemüse Karotten und Selleriestangen mit einem Sparschäler in dünne, lange Streifen schneiden.
  2. Leicht gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und eine Schüssel mit Eiswasser bereithalten. Die Gemüsestreifen im kochenden Salzwasser 1 Min. blanchieren. Dann in ein Sieb abgießen und 2 Min. ins Eiswasser geben. Wieder abgießen und gut abtropfen lassen.
  3. Für die Soße die Sahne mit Senf und etwas Salz und Pfeffer in einen Topf geben und aufkochen - fertig! Vom Herd nehmen. Für die Eier Wasser in einen flachen, breiten Topf füllen, den Essig zugießen und zum Kochen bringen. Auf niedrige Hitze stellen und die Eier einzeln in Schälchen oder Tassen aufschlagen. Durch Rühren einen leichten Wirbel im kochenden Wasser erzeugen, die Eier nacheinander hineingeben und 3-4 Min. ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen lassen.
  4. Parallel zur Eiergarzeit das Olivenöl in eine kalte Pfanne geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Gemüsestreifen zugeben, mit zwei Gabeln vermengen und 1-2 Min. garen, dabei ein- bis zweimal wenden.
  5. Die Gemüsenudeln auf zwei Teller verteilen und die pochierten Eier darauf anrichten. Das Gericht mit der Senfsoße beträufeln, die Paprikawürfel darüberstreuen und mit Kräutern garniert servieren.

Nährwerte

pro Person

Kilo-Kalorien: 456 kcal

Fettgehalt: 36 g

Kohlenhydrate: 13 g

Eiweiß: 19 g


Autor: Dr. Anne Fleck


Anmerkung

Das Rezept stammt aus dem Kochbuch „Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode“ von Ernährungsmedizinerin Dr. Anne Fleck. Becker Joest Volk Verlag, 29,95 Euro.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder