shutterstock.com / granoVita
Gemüse-Quiche

Gemüse-Quiche

Wir starten in die Aktion „52 Wochen – 52 Rezepte“ mit einer frischen Gemüse-Quiche. Die Zubereitung ist einfach, das Ergebnis köstlich.

Laktosefrei
Vegan
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für zwei Portionen

Für die Füllung:

  • 125 g granoVita Bio Kräuter-Tofu
  • 3 EL granoVita Bio-Creme Bärlauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL granoVita Sojadrink
  • 1 / 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleiner Bund Thymian
  • 1 Prise Salz
  • etwas Pfeffer, frisch gemahlen
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 1 / 2 Zucchini
  • etwas Basilikum

Für den Teig:

  • 160 g Weizenmehl, Type 1050
  • 75 g Margarine
  • 40 ml Wasser
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Vollkorn-Weizenmehl, Margarine, Wasser und Salz zu einem glatten Teig kneten. In eine eingefettete, runde Form drücken, den Teig am Rand circa einen Zentimeter hochziehen.
  2. Für die Füllung granoVita Bio Kräuter-Tofu, granoVita Bio-Creme Bärlauch, Ölivenöl und granoVita Sojadrink pürieren. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Thymian waschen und Blätter vom Stängel zupfen. Zwiebel, Knoblauch und Thymianblätter zur cremigen Masse hinzufügen und verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Cocktailtomaten und Zucchini waschen. Cocktailtomaten halbieren, Zucchini mit dem Schäler in feine Streifen schneiden.
  3. Die Füllung auf den Teig geben und mit den Cocktailtomaten sowie der Zucchini belegen. Mit etwas Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad circa 30 Minuten backen. Vor dem Servieren mit frischen Basilikumblättern garnieren.

Autor: granoVita


Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

 

 


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Kommentare

Gast am 12.11.2013 12:47:08 Uhr

Lecker, aber für eine 28 cm Springform zu wenig Teig.

Ihr Kommentar


*Pflichtfelder